15.03.2017, 14:19 Uhr

Eröffnung Lagerhaus Walding nach Marktumbau

Obmann Martin Schurm, Geschäftsführer Andreas Figerl, Marktleiterin Michaela Leibetseder, Landesrat Max Hiegelsberger und Bürgermeister Johann Plakolm (v. l.). (Foto: Lagerhaus)

In Anwesenheit von Agrarlandesrat Max Hiegelsberger und zahlreichen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Bauernschaft wurde die Lagerhausfiliale Walding nach einer mehrwöchigen Umbauphase am 14. März feierlich eröffnet.

WALDING. Die Lagerhausgenossenschaft Urfahr und Umgebung nimmt ihre Rolle als Handelsunternehmen, Arbeitgeber und Investor in der Region ernst. „So sehen wir uns als regionaler Partner und Dienstleister sowohl für unser ländliches, aber auch verstärkt für unser stadtnahes Publikum“, betont Lagerhausobmann Martin Schurm. Bei der Neugestaltung des Lagerhaus-Marktes in Walding wurde ein besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse der urbanen Kunden gelegt, die beim Einkauf besonders Qualität und Regionalität schätzen. Wichtig war auch den Kreislauf der Landwirtschaft vom Erwerb des Rohstoffes bis hin zum Verkauf hochwertiger landwirtschaftlicher Produkte in Form eines Bauernladens unter der Dachmarke „Gutes vom Bauernhof“ zu schließen. Dabei sieht sich das Lagerhaus Urfahr als Drehscheibe und Plattform für die vermarktenden Betriebe. Die anwesenden bäuerlichen Spitzenvertreter des Bezirkes und der örtlichen Bauernschaft freuen sich über diese Zusammenarbeit.

Geschäftsführer Andreas Figerl erläuterte: „Einen weiteren Schwerpunkt haben wir in die neue, offene und kundenfreundliche Produktpräsentation gelegt, welche durch das Radio Lagerhaus und ein neugestaltetes, energiesparendes Beleuchtungssystem abgerundet wird. Wichtig ist uns aber auch, dass wir uns den Zukunftsthemen wie der Digitalisierung , der Öffnung und Sensibilisierung gegenüber ökologischen Themen und Märkten am Beispiel unseres Projektes „Klimabündnisbetrieb“ und Innovationen wie vertical farm und urban gardening nicht verschließen.“

„Die verstärkte Nachfrage nach regionalen Produkten, das Zurück zu weniger in Form einer kleinen Eröffnungsfeier, dies sind gesellschaftliche Entwicklungen, die die Verantwortlichen im Lagerhaus Urfahr erkannt haben und auch umsetzen“, betonte Landesrat Max Hiegelsberger in seinen Grußworten. Er ermutigt auch mit innovativen Ideen die Jugendlichen für den ländlichen Raum zu begeistern; auch hier könnte das Lagerhaus eine wichtige Rolle einnehmen. Bürgermeister Ing. Johann Plakolm gratulierte zur Neugestaltung des Lagerhausmarktes und betont den Stellenwert, den das Lagerhaus als Arbeitsgeber hat.

Weitere Informationen über den Umbau des Lagerhaus Walding mit Bauernladen finden Sie auf der Homepage: Lagerhaus Urfahr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.