Die Kulturgeschichte der Geburt in einem Buch

VILLACH (ak). Im Bambergsaal präsentierte Alexandra Schmidt ihr neuestes Buch. "Das Mystische wird bleiben" befasst sich dabei mit der Kulturgeschichte der Geburt in Kärnten. Zwei Jahre lang setzte sich die Autorin dazu mit diesem Thema auseinander und sprach mit Hebammen aus der Drautstadt. Bei der Buchpräsentation waren Landeshauptmann Stellvertreterin Beate Prettner und Gerda Sandriesser, Vizebürgermeisterin und Frauenreferentin der Stadt Villach, anwesend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen