Ein "Winter-Wonderland" für Licht ins Dunkel

Von der europäischen Weinritterschaft Consulat Kärnten: Manfred Schreibmayer, Robert Gindl und Karl Heinz Mörtl
33Bilder
  • Von der europäischen Weinritterschaft Consulat Kärnten: Manfred Schreibmayer, Robert Gindl und Karl Heinz Mörtl
  • hochgeladen von Astrid Kompan

VELDEN. In Zusammenarbeit mit der Kärntner WOCHE veranstaltete das Consulat Kärnten der europäischen Weinritterschaft einen Benefizabend für eine unverschuldet in Not geratene Afritzer Familie und Licht ins Dunkel. Die Köflacher Big Band mit Bandleader Günther Riedenbauer stimmte mit ihrem Konzert "Winterwonderland" auf Weihnachten ein. Außerdem konnten Weine aus der Alpen-Adria Region, Slowenien, Italien und Kärnten verkostet werden.
Beim Abend dabei waren Initiator Manfred Schreibmayer, LH Stv. Beate Prettner, Bürgermeister Max Linder (Afritz), Peter Stauber (Gemeindebundpräs.).

Autor:

Astrid Kompan aus Villach Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.