Treffner Kulturwochen 2020
Eröffnungskonzert der Marktmusik Treffen

Gelungene Eröffnungsfeier: Kapellmeister Dietmar Aschaber, LH-Stv. Beate Prettner, Ingrid Lerch, Bgm. Klaus Glanznig, GR Andreas Fillei und Obmann Helmut Reiner
156Bilder
  • Gelungene Eröffnungsfeier: Kapellmeister Dietmar Aschaber, LH-Stv. Beate Prettner, Ingrid Lerch, Bgm. Klaus Glanznig, GR Andreas Fillei und Obmann Helmut Reiner
  • hochgeladen von Bernhard Knaus

Für einen bunten musikalischen Streifzug durch den Herbst sorgte die Marktmusik Treffen bei der Eröffnungsfeier der Treffner Kulturtage 2020. Der erste Auftritt unter der Leitung des neuen Kapellmeisters Dietmar Aschaber konnte restlos begeistern.

TREFFEN (bk). Traditionellerweise werden die Treffner Kulturwochen abwechselnd vom gemischten Chor oder der Marktmusik eröffnet. Dieses Jahr – unter erschwerten Covid-19-Bedingungen – eröffnete die Marktmusik Treffen die Kulturwochen in der Marktgemeinde.

Normalerweise 18 Auftritte

„Wir haben gemeinsam mit den Gemeindeverantwortlichen und den Behörden ein Konzept erarbeitet, damit“, so der Obmann der Marktmusik Treffen Helmut Reiner, „diese Veranstaltung überhaupt stattfinden kann. Exakt 126 Gäste dürfen im Festsaal an der Eröffnungsfeier teilnehmen, wobei jeder Besucher namentlich registriert wird und so gegebenenfalls kontaktiert werden kann.“ Rund 18 Auftritte hat die Marktmusik Treffen pro Jahr. „Dieses Jahr“, so der Obmann, „sind es lediglich vier, wobei die Eröffnung auf zwei Tage aufgeteilt werden muss.“

Abstand halten - zusammenhalten

Hausherr Bürgermeister Klaus Glanznig freute sich ganz besonders, dass es gelungen ist, trotz der vielen Be- und Einschränkungen, die Treffner Kulturtage abhalten zu können. Einen besonderen Dank richtete er an dieser Stelle an den Obmann des Kulturausschusses, GR Andreas Fillei, der für die Umsetzung maßgeblich verantwortlich zeichnet. „Das Motto der Treffner Kulturwoche lautet in diesem Jahr“, so Bürgermeister Glanznig, „Abstand halten – zusammenhalten, Kulturveranstaltungen gemeinsam erleben und gemeinsam genießen.“
LH-Stv. Beate Prettner lobte alle Verantwortlichen für die perfekte Organisation und die Einhaltung aller zurzeit notwendigen Regeln. „Die Krise“, meinte Prettner, „ist noch nicht überstanden, wir befinden uns erst mitten drin. Deshalb gratuliere ich den Verantwortlichen ganz besonders für die Durchführung der Veranstaltung.“

Publikum begeistert

Den Beginn der Veranstaltung machte das Jugendorchester der Marktmusik Treffen unter der Leitung von Lisbeth Reiner. Der neue Kapellmeister Dietmar Aschaber hatte für sein erstes Konzert mit der Marktmusik Treffen einen bunten musikalischen Streifzug quer durch viele Musikrichtungen vorbereitet. So konnte die Kapelle mit einem Mix aus traditionellen österreichischen Stücken, symphonischen Klängen und Big Band Sound restlos begeistern. Durch den gelungenen Abend führte Ingrid Lerch.

Ehrungen

Auch einige Ehrungen wurden vergeben. Das Junior-Leistungsabzeichen erhielten Silvia Dorfer und Lena Berger. Das Leistungsabzeichen in Bronze erhielt Selina Prettner, jenes in Silber  Evelyn Kleindienst.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen