Bad Bleiberg
Der Berg ruft ihn jede Woche

Robert Glantschnig und Hans Kreuzer am neuen Gipfelkreuz.
3Bilder
  • Robert Glantschnig und Hans Kreuzer am neuen Gipfelkreuz.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Nicole Schauerte

Hans Kreuzer ist begeisterter Berggeher. Auch im Alter von 75 Jahren geht er seinem Hobby nach.

BAD BLEIBERG. Schon als Kind ging Hans Kreuzer mit den Eltern auf den 2.166 Meter hohen Dobratsch, den Hausberg der Bad Bleiberger. "Es gibt verschiedene Wege auf den Gipfel und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade", erklärt er und verweist auf den Lahner, den Almwanderweg oder die Strecke über den Grünnock.

Viele Hundert Aufstiege

Jetzt, wo der passionierte Hochalpinist bald seinen 76. Geburtstag feiert, ruft ihn der Berg immer noch regelmäßig und Kreuzer folgt dem Ruf nur zu gern. "Einmal pro Woche, also 52 Mal im Jahr, gehe ich auch auf den Feldkofel", verrät er. Dieser Gipfel ist für ihn etwas Besonderes. Denn hier steht seit dem "70er" ein persönliches Gipfelkreuz für den Bleiberg-Kreuther und hier betreut er einen ehemaligen Bergbau-Stollen. Auf beides ist Hans Kreuzer zu Recht stolz. Aus Dankbarkeit deponiert er auch stets Getränke für durstige Wanderer im Stollen. "Von meiner Haustür auf der Sonnenseite (Erzberg-Seite) sind es 450 Höhenmeter, die ich überwinden muss, und das schaffe ich immer noch in weniger als einer Stunde", so der Bergfan. Sein Rekord liegt bei 39 Minuten. Seit 1981 sind die Berge, auch die ganz hohen, die Freunde des aktiven Sängers. Er erinnert sich: "In einer kleinen Gruppe haben wir sogar zwei 6.000er bestiegen, mehrfach den Großglockner und auch in den Schweizer Hochalpen waren wir unterwegs."

Schwerer Absturz

Diese Leidenschaft fand 1999 jedoch ein jähes Ende, als Kreuzer beim Abstieg vom Dobratsch rund 70 Meter tief abstürzte und einige Wochen im Krankenhaus verbringen musste. "Ich hatte mehr als einen Schutzengel damals", erzählt er mit Dankbarkeit. Gesellschaft mag der 75-Jährige, dessen Kondition viele gern hätten, auch heute noch. Mit "seinem" Chorleiter Robert Glantschnig ist er oft unterwegs. Angefangen haben die regelmäßigen Dobratsch-Aufstiege jedoch mit dem inzwischen verstorbenen Freund Siegfried Stauder. "Bergsteigen statt Turnen war damals unsere Devise, wenn die Kurse in den Sommerferien ausgesetzt waren", so "Hansee" Kreuzer, wie ihn seine Freunde liebevoll nennen. Seither führt er zudem ein Tagebuch und dokumentiert jeden Aufstieg. Ehefrau Hanni klettert nicht mit, freut sich aber, wenn ihr Mann wieder sicher daheim ist.

Anzeige
Jetzt im Lockdown Abhol- und Zustellservice der Villacher Handels- und Gastronomieunternehmen nutzen und Betriebe unterstützen.
2

Lockdown
Über Click & Collect shoppen und regionale Betriebe unterstützen

VILLACH. Wieder müssen Betriebe aufgrund der aktuellen Covid-19 Bestimmungen geschlossen halten! Viele Gasthäuser, Restaurants sowie Handelsunternehmen in Villach und Villach Land bieten auch dieses Mal wieder ein Abhol,- Lieferservice oder Click and Collect an. Regional kaufen und gemeinsam heimische Betriebe unterstützen. 

Anzeige
Erleben Sie ein gemütliches Dinner und aufregenden Spielspaß im Casino Velden.
1 3 Aktion 2

Gewinnspiel
Dinner & Casino im Casino Velden genießen

Genießen Sie ein köstliches Abendessen und versuchen Sie anschließend Ihr Glück bei einem spannenden Spiel im Casino. VELDEN. 
Der Dinner & Casino Gutschein ist das ideale Geschenk für einen rundum perfekten Casino-Abend bei einem romantischen Candle Light Dinner mit außerordentlicher Kulinarik und spannendem Spiel.

 Das Dinner & Casino Package bietet Ihnen um 69 Euro pro Person: Ein exklusives 4-gängiges MenüBegrüßungsjetons im Wert von 20 EuroEin prickelndes Glas Sekt, Orangensaft oder...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen