Mehr GTIs als erwartet
"Die Verkehrsbelastung ist extrem"

Auch in Velden hieß es: nichts geht mehr
5Bilder

GTI-Vortreffen übertreffen Erwartungen. Die Verkehrsbelastung ist "extrem". Im Tourismus bescheren die GTI-Besucher bis zu 100 Prozent Auslastung. Auch das GTI-Treffen selbst – Ende Mai – soll sich Richtung Faaker See verlagern.

VILLACH/VILLACH LAND. Das eigentliche Treffen startet mit dem 29. Mai. Doch wer glaubt, das spielt in der Region Villach Land eine eher untergeordnete Rolle, könnte sich erstmals täuschen, meint Villachs Tourismusreferentin Katharina Spanring. "Aus den Beobachtungen in Foren und der Buchungslage könnte es tatsächlich so sein, dass sich auch das eigentliche Treffen mehr in Richtung Faaker See, Villach verlagert", sagt sie.
Was die Buchungen betreffe allerdings, "können wir natürlich nicht vollends überprüfen, wer nun zum GTI-Treffen anreist", ergänzt die Referentin.

Mehr als erwartet

Tatsache ist, dass mit dem letzten Wochenende, trotz wechselhaften Wetters, die Erwartungen übertroffen wurden. Und das sowohl am Wörthersee als auch am Faaker See, wie Bezirkshauptmann Villach Land, Bernd Riepan – "die Verkehrsbelastung war extrem" – und Spanring unisono erzählen. So hätte es an der Alpenstraße sogar einen "Stau" vor der Mautstelle – bis hinter zum Gasthof Aichholzer – gegeben. Eine in Aussicht gestellte Sperre der Alpenstraße wäre jedoch nicht notwendig gewesen, sagt Spanring. Von zahlreichen Beschwerden hingegen spricht Naturparkreferentin Petra Oberrauner, die die Grohag als Betreiber der Alpenstraße auffordert, "Kontrollen einzuführen und die Parkplätze zu sperren".

Sperren möglich

Auch anderenorts war "sehr viel" los, betont Christian Poglitsch, Bgm. von Finkenstein. Die Buchungslage in der Gemeinde sei laut dem Tourismusverband "sehr gut". Poglitsch: "Ich gehe davon aus, dass es noch einmal sehr stark wird." Man stehe in 24-stündigem Kontakt zur BH Villach Land. Die bisherigen Maßnahmen, Tempolimits, Parkverbote, etc. wolle man bis zum GTI-Treffen beibehalten. Auch weitere kurzfristige Sperren, "wie etwa jene des Bauernmarktgeländes in Faak", seien möglich.
Generell habe man, so Poglitsch, das "altbekannte" Problem, dass es sich um keine offizielle Veranstaltung handelt. Poglitsch: "Sprich wir haben keine Handhabe, um Bescheide zu erlassen."

Am Wörthersee

Auch in Velden gab es vergangenes Wochenende keine ruhige Minute auf der Straße, schon ab Donnerstag ging es los. Laut dem Tourismusverein ist die Buchungslage sehr gut, die Auslastung betrage – nach zögerlichem Start – fast 100 Prozent, informiert Bernhard Picherl-Koban. Besonders zu den Wochenenden hin sei Velden "voll". Beim eigentlichen GTI-Treffen nehme dies dann wieder ab und gehe Richtung 80 Prozent Auslastung.

Die Vorkehrungen

An Vorkehrungen setze man auch hier weiter auf von der BH verordnete Betonschwellen, Verkehrskontrollen, Geschwindigkeitsbeschränkungen, Halte- und Parkverbote, Abschleppzonen sowie Video-Überwachung. "Darüber hinaus haben wir ersucht, ausreichend Polizeikräfte zur Verfügung zu stellen", sagt Bgm. Ferdinand Vouk.

Wer wird das neue Offizielle Faaker See Biker Girl 2021?
Aktion

Faaker See Biker Shirt
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2021

Das sind die Top 5 Kandidatinnen die sich der Wahl zum „Official Faaker See Biker Girl“ stellen. Vote jetzt für deine Favoritin! VILLACH. Unter allen Bewerbungen wurden nun die fünf Finalisten für das Voting zum Faaker See Biker Girl 2021 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für eure Favoritin abstimmen. Das Voting läuft bis Donnerstag, 17.Juni, 18 Uhr! Die Finalistinnen1. Julia 2. Lena Johanna 3. Kyra 4. Kathrin 5. Sabrina Hier könnt ihr abstimmen! Das Biker Shirt 2021Alljährlich gibt es zur European...

Anzeige
Im Dorf SCHÖNLEITN kommen Mountainbike-begeisterte Ladys auf ihre Kosten.
1 8

Naturel Hotels & Resorts, Dorf SCHÖNLEITN
Bike-Camps für Mountainbike-begeisterte Ladies

Das Dorf SCHÖNLEITN bietet ab Mitte Juni ein eigenes Camp für Mountainbike-begeisterte Ladys an.  VILLACH. Schnappt euch euer Bike und die beste Freundin und erlebt ein paar aufregende Tage im Dorf SCHÖNLEITN. Ab 17. Juni gibt es für Mountainbike-begeisterte Ladys ein eigenes Bike-Camp mit zusätzlichen Leistungen für euch und euer Bike. Egal ob eine gemütliche Tour oder eine wilde Downhill-Abfahrt – das Dorf SCHÖNLEITN bietet die besten Voraussetzungen, um die Gegend mit dem Rad zu erkunden. ...

Anzeige
Sigi Wobak (rechts) und seine Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch
1 2

Genuss Gutschein
Genuss ist eine Frage des guten Geschmacks

Die Fachwerkstatt trägt den Namen "Kamehl", da neben Nudeln auch Mehlspeisen angeboten werden. "Was vor 20 Jahren in Wien mit der Kasnudelerei begonnen hat, wollen wir jetzt auf einer neuen Ebene weiterführen", erklärt Wobak. Seit Kurzem sind die Nudelkreationen als eigene Marke zum Genuss bereit. "Die Carintinis sind eine vom Österreichischen Patentamt geschützte Marke. Erstmals ist also eine Kärntner Nudel patentrechtlich geschützt worden." Weil wir mit viel Herz und gesundem Verstand...

Anzeige
Das Strandbad am Ostufer des Weißensees startet am 18. Juni mit neuem Strandbadgebäude in den Probebetrieb.
Video 3

Stockenboi
Naturbad am Ostufer des Weißensees eröffnet neu

STOCKENBOI. Einheimische und Urlauber dürfen sich wieder auf eine Saison voller Spaß und Erholung freuen. Das Strandbad am Ostufer des Weißensees startet am 18. Juni mit neuem Strandbadgebäude in den Probebetrieb. Nach 56 Jahren hat nun das alte Strandbadgebäude der Gemeinde Stockenboi ausgedient und wird durch ein neues Infrastrukturgebäude ersetzt. Ausgangspunkt für den Neubau war der Masterplan Weissensee Ostufer und die Frage „Wohin soll die Entwicklung des Ostufers gehen?“. Im Oktober 2020...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen