Ein märchenhaftes Lesefest

Gespannt lauschten die Kinder der Geschichte von Leseoma Annemarie
21Bilder
  • Gespannt lauschten die Kinder der Geschichte von Leseoma Annemarie
  • hochgeladen von Astrid Kompan

VELDEN (ak). Unter dem Motto "Märchen" veranstaltete die Volksschule Lind ob Velden inmitten von Velden ein Lesefest.
An neun verschieden Plätzen lasen die bereits bewährten Leseomas und auch ein Leseopa aus ausgesuchten Büchern Märchen vor. Auch die Kinderbuchautoren Ljubica Roth, Ivana Kampuš und Rainer M. Osinger hatten ihre Werke mitgebracht, um sie den begeisterten Kindern vorzulesen. Von Native Speakerin Lizzy Tennant gab es Märchen in englischer Sprache.
Die Schulkinder der 4. Klassen hatten sich etwas ganz besonderes einfallen lassen und gestalteten für ihre Mitschüler ein lebendiges "Märchen aus der Schachtel". Bei den Kindern kam die Aktion zum Tag der Lehrer jedenfalls sehr gut an.
„Wir sind mit dem Bummelzug nach Velden gefahren und es macht sehr viel Spass Geschichten vorgelesen zu bekommen, obwohl ich selbst ja auch sehr viel und gerne lese,” erzählt der neunjährige Johannes.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen