Anzeige

SKS Steuerberatung Velden
Eine Kanzlei wächst: aus DI Harry Sterz wird SKS Steuerberater

SKS Steuerberatung: Geschäftsführer & Steuerberater Mag. Michael Salbrechter,  DI Harry Sterz und Mag. Patrick Kainz
  • SKS Steuerberatung: Geschäftsführer & Steuerberater Mag. Michael Salbrechter, DI Harry Sterz und Mag. Patrick Kainz
  • Foto: SKS
  • hochgeladen von Martina Winkler

VELDEN. Unterstützt durch die Steuerberater Mag. Patrick Kainz und Mag. Michael Salbrechter baute die seit 1993 von Steuerberater DI Harry Sterz gegründete, ihren Klienten mit Rat und Tat hilfreich zur Seite stehende Kanzlei, den Bereich der digitalen Steuerberatungskanzlei nach dem letzten Stand der Technik aus. Weitere Schwerpunkte legt die Kanzlei auf die Beratungsfelder Gründungs- und Förderberatung sowie Rechtsformgestaltung.
Daneben werden natürlich alle Leistungen auf den Gebieten Rechnungswesen, Lohn- und Gehaltsverrechnung, Abschlusserstellung und steuerliche Beratung und Vertretung erbracht.

Digitalisierung im Jahr 2020

Alles auf der Überlegung aufgebaut, dass Menschen hinter den Zahlen stehen, sind wir mittlerweile im Bereich der Digitalisierung von Buchhaltungen und Lohnverrechnungen Vollanbieter. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung der neuen Partner Mag. Patrick Kainz und Mag. Michael Salbrechter sowie unseres gesamten Kanzleiteams sind wir auch in der Lage unsere Klienten in diesem Bereich fachkundig anzuleiten und zu betreuen.


Dankeschön an Frau Edeltraud Sterz

Wir möchten uns auch recht herzlich bei unserer Traudi Sterz bedanken. Nach nunmehr 26 Jahren als Stütze und Rückhalt der Kanzlei wünschen wir ihr für ihren nächsten Lebensabschnitt alles Gute.

SKS Steuerberatung GmbH & Co KG

Villacher Strasse 26
9220 Velden am Wörthersee

Telefon
04274/4473 0
beratung@skstb.at
www.skstb.at





Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen