Um Millionenbetrag
Goldeckstraße bei Stockenboi soll saniert werden

Der Beginn der Goldeckstraße
10Bilder
  • Der Beginn der Goldeckstraße
  • Foto: RMK
  • hochgeladen von Thomas Klose

Als ein Teil des "Goldeck Masterplans" soll die Panoramastraße für einen Millionenbetrag saniert werden. Spektakuläre Idee als Verbindung zum Goldeckgipfel geplant.

STOCKENBOI. Am Goldeck soll sich touristisch wieder mehr tun, als es die letzten Jahre über der Fall war. Hinter den Kulissen wird an der Zukunft des Berges eifrig gearbeitet.

Masterplan vorgestellt

Ende Mai wurde nun der Inhalt des "Masterplan Goldeck" den betreffenden Gemeinden, den Tourismusverbänden und den Goldeck Bergbahnen in Baldramsdorf vorgestellt. Zur Erinnerung: Die Schweizer Agentur "Grischconsulta" wurde unter dem Titel "touristischer Masterplan für den Sportberg Goldeck" dazu beauftragt eben diesen Masterplan für die künftige Entwicklung des Goldecks auszuarbeiten. (Wir haben berichtet.)

Im Seetal gibt es eine Einkehrmöglichkeit.
  • Im Seetal gibt es eine Einkehrmöglichkeit.
  • Foto: RMK
  • hochgeladen von Thomas Klose

Panoramastraße

Im Bezirk Villach-Land, genauer gesagt im Gemeindegebiet von Stockenboi, befindet sich mit der Goldeck-Panoramastraße eine 14,5 Kilometer lange Bergstraße, die ins sogenannte Seetal führt. Als Teil des Masterplans soll sie umfassend saniert werden. Obwohl die Umsetzung des Masterplans noch nicht fixiert ist, da noch grundlegende Fragen wie jene eines Investors offen scheinen, gilt die Sanierung der Panoramastraße als quasi beschlossen.

Der Beginn der Goldeckstraße
  • Der Beginn der Goldeckstraße
  • Foto: RMK
  • hochgeladen von Thomas Klose

Für 1,8 Millionen

Das Projekt soll rund zwei Millionen Euro kosten. An den Kosten beteiligen sollen sich die Goldeck Bergbahnen, das Land Kärnten, die Gemeinde Stockenboi und private Interessenten. "Das Tourismusreferat wird aus derzeitiger Sicht einen finanziellen Beitrag leisten, weil es eine touristisch wichtige Infrastruktur ist", heißt es seitens des Landes. Aktuell würden jedoch noch keine Beschlüsse vorliegen, darum könne man noch keine näheren Auskünfte geben.

Das geschlossene Hotel
  • Das geschlossene Hotel
  • Foto: RMK
  • hochgeladen von Thomas Klose

"Sind guter Dinge"

Der Bürgermeister der Gemeinde Stockenboi, Hans Jörg Kerschbaumer (FPÖ), sagt zur Draustädter WOCHE: "Wir sind guter Dinge, dass wenn die Goldeckstraße saniert wird, eine Steigerung von bis zu 30.000 Fahrten erzielt werden kann. Dann bekommt die Region eine stärkere Bedeutung. Im Jahr 2020 waren es 21.000 Fahrten."

Reiz für Interessenten

Die Sanierung als erste Umsetzungsmaßnahme des Masterplanes soll auch ein Zeichen für mögliche Interessenten sein. "Dann sehen sie, dass am Berg tatsächlich was weitergeht", hofft Kerschbaumer. Nachsatz: "Die Sanierung hat aber nur dann einen Sinn, wenn wir die Besucher am Berg auch versorgen können." Zu diesem Zweck wäre eine Stärkung der Gastronomie und Hotellerie am Berg notwendig. "Wir brauchen warme Betten." Hier will Kerschbaumer jedoch noch nicht zu viel verraten. "Es gibt Konzepte, etwa für das geschlossene Hotel, aber da ist noch nichts spruchreif."

Die kaputte Telefonzelle
  • Die kaputte Telefonzelle
  • Foto: RMK
  • hochgeladen von Thomas Klose

Frühester Start im Herbst

Klappt alles ganz schnell, wäre laut Kerschbaumer als frühester Beginn der Straßensanierungsarbeiten der Herbst 2021 denkbar.

Weitere Details

Über weitere inhaltliche Details des Masterplans hüllen sich die Beteiligten noch in Schweigen. Ein Ziel soll es jedoch sein, am Goldeck-Gipfel ein "Gipfelerlebnis" zu schaffen, ähnlich dem Granattor auf der Millstätter Alpe. Ebenso soll an eine Aufstiegshilfe zum Gipfel gedacht werden. Eine weitere Idee: Vom Seetal soll eine Stiege mit bis zu tausend Stufen zum Goldeck-Gipfel führen. Bedauerlich laut Beobachtern: Die Vorstellung des Masterplanes fand am gleichen Tag wie eine Landtagssitzung statt, wodurch einige politische Vertreter anderwärtig gebunden waren.

Lokalaugenschein

Die WOCHE fuhr die Panoramastraße entlang hinauf zum Parkplatz im Seental hoch über der Gemeinde Stockenboi. Im Vergleich zum letzten Lokalaugenschein im vergangenen Sommer hat sich vor Ort nicht allzu viel verändert. Auch diesmal befinden sich an einem Sonntag nur wenige Fahrzeuge am großen Parkplatz. Das passt irgendwie zur Situation des Berges: Viel Potenzial, genützt wird es aktuell jedoch nicht.

Kaputte Telefonzelle

Ins Gesamtbild passt da auch eine Telefonzelle beim ehemaligen Lifthäuschen. Telefonieren kann man hier nicht mehr, hebt man den Hörer ab, ertönt kein Signal. Zudem mussten beim aufgelassenen Hotel wenige Meter nebenan ein paar Fensterscheiben "dran glauben".

Wer wird das neue Offizielle Faaker See Biker Girl 2021?
Aktion

Faaker See Biker Shirt
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2021

Das sind die Top 5 Kandidatinnen die sich der Wahl zum „Official Faaker See Biker Girl“ stellen. Vote jetzt für deine Favoritin! VILLACH. Unter allen Bewerbungen wurden nun die fünf Finalisten für das Voting zum Faaker See Biker Girl 2021 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für eure Favoritin abstimmen. Das Voting läuft bis Donnerstag, 17.Juni, 18 Uhr! Die Finalistinnen1. Julia 2. Lena Johanna 3. Kyra 4. Kathrin 5. Sabrina Hier könnt ihr abstimmen! Das Biker Shirt 2021Alljährlich gibt es zur European...

Anzeige
Im Dorf SCHÖNLEITN kommen Mountainbike-begeisterte Ladys auf ihre Kosten.
1 8

Naturel Hotels & Resorts, Dorf SCHÖNLEITN
Bike-Camps für Mountainbike-begeisterte Ladies

Das Dorf SCHÖNLEITN bietet ab Mitte Juni ein eigenes Camp für Mountainbike-begeisterte Ladys an.  VILLACH. Schnappt euch euer Bike und die beste Freundin und erlebt ein paar aufregende Tage im Dorf SCHÖNLEITN. Ab 17. Juni gibt es für Mountainbike-begeisterte Ladys ein eigenes Bike-Camp mit zusätzlichen Leistungen für euch und euer Bike. Egal ob eine gemütliche Tour oder eine wilde Downhill-Abfahrt – das Dorf SCHÖNLEITN bietet die besten Voraussetzungen, um die Gegend mit dem Rad zu erkunden. ...

Anzeige
Sigi Wobak (rechts) und seine Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch
1 2

Genuss Gutschein
Genuss ist eine Frage des guten Geschmacks

Die Fachwerkstatt trägt den Namen "Kamehl", da neben Nudeln auch Mehlspeisen angeboten werden. "Was vor 20 Jahren in Wien mit der Kasnudelerei begonnen hat, wollen wir jetzt auf einer neuen Ebene weiterführen", erklärt Wobak. Seit Kurzem sind die Nudelkreationen als eigene Marke zum Genuss bereit. "Die Carintinis sind eine vom Österreichischen Patentamt geschützte Marke. Erstmals ist also eine Kärntner Nudel patentrechtlich geschützt worden." Weil wir mit viel Herz und gesundem Verstand...

Anzeige
Das Strandbad am Ostufer des Weißensees startet am 18. Juni mit neuem Strandbadgebäude in den Probebetrieb.
Video 3

Stockenboi
Naturbad am Ostufer des Weißensees eröffnet neu

STOCKENBOI. Einheimische und Urlauber dürfen sich wieder auf eine Saison voller Spaß und Erholung freuen. Das Strandbad am Ostufer des Weißensees startet am 18. Juni mit neuem Strandbadgebäude in den Probebetrieb. Nach 56 Jahren hat nun das alte Strandbadgebäude der Gemeinde Stockenboi ausgedient und wird durch ein neues Infrastrukturgebäude ersetzt. Ausgangspunkt für den Neubau war der Masterplan Weissensee Ostufer und die Frage „Wohin soll die Entwicklung des Ostufers gehen?“. Im Oktober 2020...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen