Neue Betrugsmasche
Kärntner Polizei warnt vor Betrug via Whats-App

  • Foto: stock.adobe.com/Symbolfoto
  • hochgeladen von Thomas Klose

Eine neue Betrugsmasche greift um sich. Dabei melden sich die Täter via Whats App und geben sich als Familienmitglieder mit neuer Telefonnummer aus. 

VILLACH-LAND. Am Montag ereignete sich im Bezirk Villach-Land ein dreister Betrugsversuch. Eine 55-jährige Frau bekam von einer ihr unbekannten Telefonnummer eine in betrügerischer Absicht erstellte Whats-App-Nachricht, die darauf abzielte, ihr mehrere Tausend Euro zu entlocken.

"Hallo Mama..."

Der Gesprächsverlauf startete wie folgt: „Hallo Mama, mein Telefon ist mit in die Waschmaschine gegangen. Das ist jetzt meine neue Telefonnummer.“ In weiterer Folge wurde die Anzeigerin von den unbekannten Tätern, die sich als ihre Tochter ausgaben, gebeten, aufgrund von angeblichen Problemen mit dem Onlinebanking, den besagten Betrag zu überweisen. Diese Überweisung wurde von der 55-jährigen jedoch nicht getätigt. Die unbekannten Täter gaben eine Kontonummer mit BIC und Namen preis. Diese Nachricht wurde, da der Schwindel von der Anzeigerin aufgedeckt wurde, vom Versender dann auch gleich wieder gelöscht.

Polizei warnt

Aufgrund bereits ähnlich gelagerter Fälle, warnt die Polizei vor dieser Masche.

Anzeige
Herbstzauber in Bad Kleinkirchheim: Im Hotel Almrausch genießen Sie zauberhafte Momente im goldenen Paradies der Nockberge.
1 1 7

Vom Berg zum See
Zauberhafte Momente im Hotel Almrausch genießen

Genießen Sie goldene Herbstmomente und einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge im Hotel Almrausch. BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind...

Anzeige
Bier und Herbst, das passt gut zusammen.
2

Bierherbst 2021
Herbst-Höhepunkt: Bier, Musik und erlesene Kulinarik

Als Ergänzung zum HÜTTENKULT und KÜCHENKULT in der Region Villach – Faaker See – Ossiacher See und dem Krimifestival, ist der Bierherbst vom 17. September bis 17. Oktober 2021 ein weiterer Herbst-Höhepunkt in der Draustadt. VILLACH. Zum zweiten Mal lockt der Villacher Bierherbst nämlich mit mehr als 30 Veranstaltungen, rund 25 teilnehmende Betrieben und 100 verschiedenen Bieren in die Draustadt. Einen Monat lang dreht sich alles um bierig-kulinarische Unterhaltung vom Feinsten. Eröffnet wird...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen