Bad Bleiberg
Biker-Treffen für einen guten Zweck

Bernhard Urban (rechts) mit einem Teil der Hochtal-Biker-Crew
12Bilder
  • Bernhard Urban (rechts) mit einem Teil der Hochtal-Biker-Crew
  • Foto: Petra Wucherer
  • hochgeladen von Petra Wucherer

In Bad Bleiberg fand eine Veranstaltung zugunsten eines beeinträchtigen Buben statt.

BAD BLEIBERG. Bei strahlendem Sonnenschein fand am vergangenen Samstag im Baron-Park in Bad Bleiberg ein Biker-Treffen der etwas anderen Art statt. Organisiert wurden unter anderem ein Flohmarkt, eine Bike-Ausfahrt und eine Preisverlosung. Auch die Kinderfreunde Bleiberg-Kreuth waren mit einem Stand vertreten. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt Marius, einem beeinträchtigten Buben aus dem Gailtal, zugute.
„Wir mussten unser gewohntes Biker-Treffen aufgrund der aktuellen Corona-Situation absagen“, erzählt Bernhard Urban, Hochtal-Biker und Organisator der Aktion. Deshalb hatten die Hochtal-Biker die Idee, etwas im Sinne einer guten Sache zu organisieren. Denn: „Es gibt nichts Schöneres, als einem kranken Kind zu helfen.“

Ausfahrt in der Region

Mit dabei war auch Thomas Michenthaler, Vizebürgermeister der Marktgemeinde Bad Bleiberg, der besonders die gute Organisation der Veranstaltung lobte. Er ist sehr stolz auf die Hochtal-Biker, die mit dieser Aktion ein hohes Maß an Engagement und Verantwortung zeigen und dadurch der Gesellschaft etwas zurückgeben. Auf eine ähnliche Veranstaltung im nächsten Jahr freut sich auch Elke Oberrauner. Sie sponserte etliche Kärntner Reindlinge, die im Rahmen der Verlosung an glückliche Gewinner übergeben wurden.
Die Bike-Ausfahrt führte Richtung Nötsch, Weißensee, weiter über Puch und wieder zurück nach Bad Bleiberg. Im Anschluss daran bedankte sich Urban bei seiner Crew, ohne die eine solche Veranstaltung erst gar nicht möglich wäre.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen