Priedroef
Ein kleiner Geheimtipp

11Bilder

Ein etwas unbekannter Gipfel ist der Priedroef. Von der Ortschaft Staudach (Parkplatz Nockalmbahn) geht man los. Die ersten Höhenmeter bewältigt man recht rasch. Öfters die Skipiste querend geht es stets bergauf. Im Winter tummeln sich hier die Schifahrer, jetzt ist man allein auf weiter Flur. Es liegt schon genug Schnee, um die Schneeschuhe zu benutzen. Der Gipfel ist weitläufig und bietet einen Rundblick auf die Nockberge. Sogar der Millstätter See ist zu sehen – ein Panorama der Sonderklasse. Für kurze Zeit leistet nun unser Schneemann den Hasen, deren Spuren zahlreich vorhanden sind, Gesellschaft. Zurück ging's teilweise über die Lifttrasse und die Schipiste. 
Eine lohnende Tour, bei der man wundervoll abschalten kann und gleichzeitig etwas für die Gesundheit tut – und das zum Nulltarif und rezeptfrei.

Newsletter Anmeldung!

3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen