Frühling wirds
Lippekogel

St. Filippen
16Bilder

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen. Es gibt keinen Grund mehr sich daheim zu verkriechen. Der Körper sehnt sich nach warmen Sonnenstrahlen und frischer Luft. Der Winter dauert schon viel zu lange. Zeit die Wanderschuhe zu schnüren und sich körperlich zu betätigen. In St. Filippen startet man zu einer etwas längeren Tour zum Lippekogel und zum Christophberg. Nachdem man die Orte Eppersdorf und Hausdorf hinter sich gelassen hat geht es ueber Forstwege und Waldwege hinauf zum Lippekogel. Obwohl sich der alte General Winter teilweise nicht geschlagen geben will, überwiegt doch der starke junge Frühling. Primeln, Haensel-und-Gretel, Leberbluemchen, Schneeglöckchen, Fruehlingsknotenblumen und Gänseblümchen suchen sich schon den Weg ins Freie. Leider kann man nicht beschreiben wie gut der Wald duftet. Man spürt das Erwachen der Natur mit jeder Faser seines Körpers. Mit jedem Atemzug strömt die frische Luft in die letzten Lungenblaeschen und gibt neue Energie. Die Muedigkeit des Winters fällt ab und man freut sich auf kommende Tage. Auch die Voegel stimmen schon ihre Balzgesaenge an. Frühling liegt in der Luft. Vom Lippekogel geht es dann durch den Wald weiter zum Christophberg. Nach einer kurzen Rast geht es weiter bis zum Ausgangspunkt. Teilweise muss man ein wenig Orientierungsvermoegen haben, die Markierungen lassen oft zu wünschen übrig. Eine längere Tour, aber sehr zu empfehlen und nicht besonders gefährlich.

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen