17.01.2018, 15:15 Uhr

Noch größeres Gesundheitsangebot in Arnoldstein

Michael und Dagmar Kröpfl mit ihrem Team (Foto: KK)

Neuer Hausarzt und neues Angebot im Gesundheitsbereich in Arnoldstein.

ARNOLDSTEIN. In Hart 31 (Geschäftshaus Lattacher) eröffnete ein buntes Team die Praxisgemeinschaft Lebensbaum (www.lebensbaum-praxis.at). Gegründet wurde sie von Buchhändler Bernd Martinschitz (Shiuatsu, Geomantie) und Michael Orasch (Massage, Lomi Lomi Nui), der hauptberuflich als Gesundheitsmanager bei Rail Cargo Austria arbeitet. Zum Team gehören weiters Magdalena Mörtl (Physiotherapie), Simone Zwitter (Qi Gong), Günther Pfeifhofer (Klangmassage, Bionik) und Carmen Galle (Coaching). Mit diesen unterschiedlichen Schwerpunkten kann eine breite Palette an Behandlungsformen angeboten werden.

Ein Filialbetrieb von "bärnd buch & blatt" Arnoldstein mit Büchern und Produkten rund um die Themen Gesundheit, Natur, Spiritualität und Alternativmedizin komplettiert das Angebot.

Neuer Hausarzt für Arnoldstein

Und auch über einen neuen Hausarzt dürfen sich die Arnoldsteiner freuen: Michael Kröpfl eröffnete seine Praxis für Allgemeinmedizin und Orthopädie im Ortszentrum. Kröpfl folgt auf Hannes Fantur, der in Pension ging, nach. Gattin Dagmar Kröpfl steht am selben Standort als Physiotherapeutin bereit. Für Bgm. Erich Kessler, der sich bei der Eröffnung mit Grußworten einstellte, ist besonders erfreulich, dass es gleich drei Allgemeinmediziner in der Gemeinde gibt.
Es gratulierten außerdem: die Arztkollegen Hannes Fantur, Kurt Malle, Gerhard Wandaller, Klaus Napokoj (Nötsch), Alexander Mörtl (Kötschach-Mauthen), Christian-Heinz Anderwald (Klagenfurt) und Joachim Wächter (Bad Bleiberg), die Vize-Bgm. Reinhard Antolitsch und Karl Zußner, GV Michaela Scheurer oder GR Heidi Kugi.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.