08.01.2018, 13:00 Uhr

Ein Jubiläum für die Literatur

(Foto: Julia Jank)

Der Verein BUCH13 feierte die 50. "Literatur:im:puls" Lesung.

VILLACH. Gleich zu Jahresbeginn hatte Kärntens größte Literaturinitiative Anlass zu feiern. Seit Vereinsgründung im Jahr 2013 organisierte BUCH13 rund um Gerald Eschenauer fünfzig "Literatur:im:pulse" in Villach.
Kurze Kostproben ihres Schaffens gaben die Autoren Sarah Krampl, Hannes Wendtlandt, Mary Mischitz, Dennis Staats, Julia Knaß, Michael Maicher, Gerhard Benigni, Günther Mörtl, Ljubica Gosnik, Sieglind Demus, Harald König und Michael Sumper.
Mit ihnen feierten die BUCH13 Autorinnen und Autoren Christine Tidl, Arnulf Domenig, Joschi Mak, die Verlegerinnen Ursula Effenberger und Karin Gilmore, TLS Reisekultur-Lady Regina Rauch-Krainer, Ettina Mutzler, Maria Schukle, Brigitte Suppanz uvm. Musikalisch vortrefflich begleitete den Jubiläumsabend im Secret Garden Caroline Steinacher an der Harfe. Der Dank von Obmann Gerald Eschenauer ergeht besonders an Secret Garden Chef Peter Rothe und Organisatorin Julia Jank. Literatur lebt ...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.