08.01.2018, 11:58 Uhr

Ein "Wintertraum" mit Vokalsolisten

WERNBERG (ak). Unter dem Motto "Wintertraum" luden die Vokalsolisten Kärnten mit Chorleiter Erwin Podesser zu einem Doppelkonzert in die Klosterkirche Wernberg. Bei den ausverkauften Konzerten haben außerdem Eveline Schuler an der Harfe und Schauspieler und Erzähler Bernd Sracnik mitgewirkt.
Einen Wintertraum erlebten Ordensleiterin Schwester Johanna Maria Wagner, Gemeindevorstand Adam Müller, Bürgermeister Klaus Glanznig (Treffen) und Sänger Richi di Bernardo.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.