02.11.2016, 21:35 Uhr

Fest der Kärntner Wirtschaft

Alle Sieger: Europlast-GF Helmuth Kubin, Astron-GF Christian Hochenwarter, Mahle-GF Klaus Schöffmann und Merck Spittal-GF Klaus Raunegger (v. l.)

Die besten Kärntner Unternehmen wurden gekürt, sie haben am 21. November die Chance auf den Österreich-Sieg in ihrer jeweiligen Kategorie.

Beim "Fest der Kärntner Wirtschaft" im Casino Velden wurden den heimischen Unternehmen wieder Flügel verliehen. Im Rahmen des Wettbewerbs "Austria's Leading Companies" (ALC) prämierten "Die Presse", PwC Österreich und der KSV1870 wieder die Top-Betriebe Kärntens.

Die Sieger

Als Sieger gingen die Mahle Filtersysteme Austria GmbH (Big Player), Europlast Kunststoffbehälterindustrie GmbH (Goldener Mittelbau) und die Astron Electronic GmbH (Solide Kleinbetriebe) von der Bühne. Der Publikumspreis ging an Merck KGaA & Co. Werk Spittal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.