07.11.2017, 08:09 Uhr

Detektive ermitteln

(Foto: Ma'Schu-ting Fotodesign)

Dominik Schurian gründete in Villach "Das Detektivsrudel" und ermittelt in der Innenstadt.

VILLACH (ak). Einmal Held sein, Fußspuren folgen und spannende Fälle in Villachs Innenstadt lösen. Das alles kann man im Detektivclub von Dominik Schurian.

Berufswunsch Detektiv
Kinderkrimis wie "Tom Turbo" oder "Die drei ???" zählen zu den erklärten Lieblingen von Dominik. Detektiv sein, echte Fälle lösen, das ist auch sein Berufswunsch.
Nur logisch, dass es bis zur Idee eines eigenen Detektivclubs nicht lange gedauert hat. In seiner Mutter Martina Schurian hat der neunjährige seine Unterstützerin gefunden, die mit Leidenschaft und genauso viel Enthusiasmus wie die Kinder dabei ist.

Das Detektivsrudel
Die Vorstellung des Clubs erfolgte bei Otelo von Astrid Fallosch und bald schon trafen sich die ersten Kinder. Es kam zu einem Kennenlerntreffen, einem Fotoshooting für den Detektivausweis und natürlich musste auch ein Namen und ein Logo für den Club gefunden werden. "Das Detektivsrudel" schleicht seitdem durch Villach und löst knifflige Aufgaben.
Schon beim ersten Fall musste ein codierter Brief entschlüsselt werden, der wiederum zu einer Schnitzeljagd mitten durch Villachs Innenstadt führte. Bei zehn Stationen galt es Fragen über Harry Potter und knifflige Rechnungen für die Detektive zu lösen. Zum Schluss wartete noch ein Sudoku auf die Ermittler, welches den Weg zum Hexenkessel voll mit Süßigkeiten freigab.
„Es ist spannend, mysteriöse Fälle zu lösen und mit Fingerabdruckpulver und Periskop zu arbeiten”, sagt Dominik.
Demnächst steht ein Besuch eines echten Detektivs am Programm, genauso wie eine Geocaching-Tour.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.