04.12.2017, 12:00 Uhr

Süßer Nachmittag im Kinderdorf

(Foto: VZ)

Im SOS Kinderdorf wurde mit Dr.Oetker Knusperhäuer verziert.

VILLACH/MOOSBURG (ak). Im Rahmen des "Verantwortung zeigen - Adventkalender 2017" stellen sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Firmen in den Dienst der guten Sache.
Die Mitarbeiter von Dr.Oetker in Villach und Geschäftsführer Manfred Reichman überraschten die Kinder vom SOS Kinderdorf in Moosburg mit den beliebten Knusperhäuschen, Lebkuchen in Form von Sternen, Herzen, Kreisen und dem klassischen Lebkuchenmann von der Konditorei Appe und reichlich Dekorationsmaterial.

Weihnachtliche Stimmung
Schneefall und winterliche Temperaturen ließen beim Verzieren richtige Weihnachtsstimmung bei allen Beteiligten aufkommen. Mit strahlenden Augen ließen sieben Kinder aus den Häusern eins und zwei ihrer Kreativität beim Dekorieren freien Lauf. So manches zuckersüße Dekorstück fand natürlich auch den Weg direkt in den Mund der begeisterten Kinder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.