BLAUER HIMMEL, SONNENSCHEIN!
"WOLKENLOS,FRÜHLINGSHAFT,BLAUER HIMMEL"!

ENTLANG DER DRAU SPAZIERT!
Heute, warm und wolkenlos, also gingen wir dann los. Auf dem Drauweg entlang, fanden wir die ersten Schneeglöckchen. Etwas schüchtern aber entschlossen, strecken sie ihre Köpfchen der Sonne entgegen. Beim weiter gehen bestaunten wir am gegenüber liegenden Ufer der Drau, die Stadtbauten aus anderer Sicht. Schön an zu sehen, wenn sich die Farben der Stadt in der Sonne glänzend spiegeln. Auch das Leben an dem Draufluss erwacht, an der Labestation sind für Sonnenanbeter schon die Ruhestühle, sowie Tische und Bänke vorbereitet. Diese werden von den Spaziergängern dankend angenommen.  Die Möglichkeit hier zu rasten, ein erfrischendes Getränk ein zu nehmen, wird hier genützt. Etwas später wird weiter spaziert, es ist immer noch wolkenlos und sehr warm. Drüben wird ein schönes Kirchlein sichtbar, in etwas weiterer Entfernung kann man den im Sonnenlicht glitzernden Fussgängerübergang ausmachen. Niemand will den Steg überqueren, der Weg ist leer, es sieht aus als ob der Weg zum blauen Himmel führen würde. Bis hierher wollen wir es schaffen um dann wieder heimwärts zu steuern. Es ist ein kleiner Rundgang um unsere Stadt geworden, jetzt gehen wie nach Hause, um "Marcel HIRSCHER" siegen zu sehen! Man soll immer das "Angenehme mit dem Schönen" verbinden, so kann Zufriedenheit Einzug halten!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen