Hartlauer erstrahlt im neuen Glanz

Michael Lotter (Bildmitte) und sein Team erhielten offiziell den Schlüssel
101Bilder
  • Michael Lotter (Bildmitte) und sein Team erhielten offiziell den Schlüssel
  • hochgeladen von Bernhard Knaus

VILLACH (bk). Die Handelskette Hartlauer investierte rund 1,9 Millonen Euro in die Modernisierung des langjährigen Standortes am Villacher Hauptplatz und ließ das Geschäft im Zuge der feierlichen Neueröffnung im neuen Glanz erstrahlen.

In Anwesenheit von Robert F. Hartlauer, der die feierliche Eröffnung durchführte, machten sich weit über 250 Gäste ein Bild von dem sehr gelungenen Umbau des Geschäftes zur modernsten Hartlauer-Filiale Österreichs. 

Bürgermeister Günther Albel unterstrich in seinen Grußworten die Bedeutung Villachs als Handelsstadt.  Stadthauptpfarrer Alfons Wedenig gab seinen Segen.

Geschäftsleiter Michael Lotter und sein einundzwanzigköpfiges Team zeigten sich begeistert und fühlen sich schon am ersten Tag "pudelwohl" in den neuen, großzügigen und hellen Räumlichkeiten. Hartlauer-Prokurist Peter Radner hatte doppelten Grund zu feiern, wurde er doch just an diesem Tag fünfzig.

Bei der Eröffnung waren u.a. mit dabei: Robert F. Hartlauer mit seiner Mutter Renate und seinen beiden Schwestern Ingrid und Eva Bamberger, Bürgermeister Günther Albel, Vize Petra Oberrauner, Stadtmarketing GF Gerhard Angerer und AV Hubert Marko, Stadthauptpfarrer Alfons Wedenig, Faschingslandespräsident Bruno Arendt, Hartlauer-Regionalverkaufsleiter Gert Bleier, WK-Kärnten Michaela Tiefenbach, Initiative für Kärnten-Geschäftsführerin Margit Heissenberger, Faschings-Intendant Reinhard Eberhart, Prokurist Peter Radner u.v.m.

Autor:

Bernhard Knaus aus Klagenfurt Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.