Kämpfe für Wahrheit und Tugend und Recht

Elde Root erzählte vom einem Erlebnis in Klagenfurt
  • Elde Root erzählte vom einem Erlebnis in Klagenfurt
  • hochgeladen von Heinz Mauch

Dieses Thema wählte Stefan Kulterer 2. Ratgeber von Bischof Benjamin Kaiser für die heutige Abendmahlsversammlung. Neben ihm sprachen auch Elder Root und Elder Gunn.

"Kämpfen heißt in diesem Zusammenhang für mich in erster Linie für etwas einstehen, an das man glaubt!" erklärte Elder Root. Nicht den Schwanz einziehen oder den Kopf in den Sand stecken, wenn es wirklich ernst wird. als Beispiel erwähnte er eine Situation in dieser Woche, als ihn ein junger Mann in Klagenfurt direkt ins Gesicht blickte und die aufrichtige Frage stellte: "Glaubst Du das alles wirklich?" Nach einer kurzen Nachdenkpause wurde im bewußt, dass er diese ernste Frage ruhigen Gewissens beantworten konnte und erzählte auch die seine Geschichte als Begründung dazu. Abschließend zitierte aus einem Kirchenlied den Refrain:
"treu in dem Glauben, den Eltern uns lehrten,
treu stets der Wahrheit, die Helden begehrten!
Gott zugewandt Aug, Herz und Hand,
standhaft und treu sei stets unser Stand."

https://www.lds.org/general-conference/2006/04/true-to-the-faith?lang=deu

Elder Gunn erwähnte unter anderem die Geschichte vom mutigen Scott.
http://www.lds.org/general-conference/2012/04/the-power-of-deliverance?lang=deu

Autor:

Heinz Mauch aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.