Sommerfest des KSMG Maria Gail

Das KSMG feierte sein traditionelles Grillfest.
2Bilder
  • Das KSMG feierte sein traditionelles Grillfest.
  • hochgeladen von Helmut Strauss

Vor kurzem fand bei strahlendem Wetter im Turmbräu Melcher das traditionelle Grillfest des Kulturspektrum Maria Gail für Mitglieder und deren PartnerInnen sowie Sponsoren und Förderer statt.
Unter den Festgästen begrüßte Obfrau Anny Begusch Landeshauptmannstv. Dr. Beate Prettner, Gemeinderätin Ines Wutti, den Landespräsidenten des BÖF Kärnten, Bruno Arendt mit Gattin Margret, die Ausstatter der neuen Maria Gailer Gildentracht und langjährige Förderer, Barbara und Charly Hofer, Musik- und Technikprofi Julius Stöffler, den Verwalter des Kulturhauses Maria Gail Gemeinderat Ewald Koren, die Obfrau des Maria Gailer Pensionistenvereins, Andrea Pischounig  sowie die Regiesseurin des diesjährigen KSMG-Herbsttheaters, Sandra Pascal.

Das KSMG feierte sein traditionelles Grillfest.
Obfrau Anny Begusch (mitte) mit LH-Stv. Beate Prettner und GR Ines Wutti
Autor:

Helmut Strauss aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.