Kirschfest
Süße Früchte in Villach

Organisator Filip Warasch, Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser, Landtagspräsident Reinhard Rohr, die Kirschkönigen 2019 und Bürgermeister Bernhard Sadovnik
61Bilder
  • Organisator Filip Warasch, Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser, Landtagspräsident Reinhard Rohr, die Kirschkönigen 2019 und Bürgermeister Bernhard Sadovnik
  • hochgeladen von Bernhard Knaus

VILLACH (bk). Auffällig rot, ein prall gefüllter Fruchtkörper und ungemein köstlich, das sind die Kirschen aus der Region Goriska Brda in Slowenien. Unsere Nachbarn verwöhnten die Villacher wieder mit Köstlichkeiten, denn neben den erwähnten Kirschen gab es am Hans-Gasser-Platz auch noch andere Gaumenfreuden, wie Pršut – ein luftgetrockneter Rohschinken - und Wein. Die Jauntaler Genussregion war ebenfalls mit der vielfach prämierten Jauntaler Salami vertreten.

Großer Ansturm

Dass damit genau der Geschmack der Gäste getroffen wurde, zeigte der große Ansturm bei den Kirschen. Diesmal wurden rund 600 Kilo dieses beliebten Steinobstes - musikalisch umrahmt mit slowenischer Volksmusik - ausgegeben.
Filip Warasch, Organisator des Festes, freute sich ganz besonders über den großen Zuspruch des Festes und genoss selbst gemeinsam mit Landtagspräsident Reinhard Rohr, Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser, Globasnitz-Bürgermeister Bernhard Sadovnik und Projektleiter Mario Seher die slowenischen Köstlichkeiten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen