Grenzen
Ab Mittwoch gilt bei Einreise nach Österreich die "3-G-Regel"

Ein Urlaub an der Adria geht sich jetzt ohne Quarantäne aus. Voraussetzung ist die "3-G-Regel".
  • Ein Urlaub an der Adria geht sich jetzt ohne Quarantäne aus. Voraussetzung ist die "3-G-Regel".
  • Foto: RMK
  • hochgeladen von Thomas Klose

Wie die "Krone" berichtet, entfällt ab Mittwoch bei der Einreise nach Österreich die Corona-Quarantänepflicht. 

WIEN. Nach Informationen der "Kronen Zeitung" löst die sogenannte "3-G-Regel" ab Mittwoch Mitternacht die bis dato geltende Quarantänepflicht bei Einreisen aus Österreichs Nachbarländern ab. Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein wird wie folgt zitiert: "In vielen Staaten gehen die Infektionszahlen zurück, daher können wir parallel zu den Öffnungsschritten im Land auch Erleichterungen bei der Einreise nach Österreich umsetzen." Die Regelung soll für alle Nachbarlände Österreichs gelten. Bedeutet: Wer getestet, geimpft oder genesen ist und dies nachweisen kann, der wird ohne Quarantäne einreisen können.

Italienurlaub zu Pfingsten 

Damit steht einem Italienurlaub zu Pfingsten weniger als noch aktuell im Wege. Italien öffnete seine Grenzen ja bereits für Österreicher seit dem letztem Wochenende. Doch Achtung: Zwar entfällt bei der Einreise nach Italien die Quarantänepflicht, aber nur dann, wenn man einen negativen PCR- oder Antigentest (bei Einreise nicht älter als 48 Stunden) vorweisen kann. Sollte kein negativer Test vorgewiesen werden können, muss man sich einer 10-tägigen Quarantäne unterziehen.
Durch die neue Wiedereinreise-Regel nach Österreich benötigt man künftig eines der "3Gs", um der Quarantäne zu entgehen. Es soll jedoch die Möglichkeit geben, einen Test binnen 24 Stunden nachzumachen. Als Impf-Nachweis zählt ein in deutscher oder englischer Sprache ausgestelltes Dokument. Als Genesungszertifikat gilt eine ärztliche oder behördliche Bestätigung in deutscher oder englischer Sprache über eine in den vergangenen sechs Monaten überstandene Infektion.

Anzeige
In der Adi-Dassler-Gasse in Klagenfurt-Viktring entsteht der neue Ranacher Werkstatt-Shop. Hierfür und für die Filialen in den Bezirken wird noch nach Verstärkung gesucht.

Stellensuche
Ranacher sucht Verstärkung für sein Team

Lust auf einen Job in einem zukunftssicheren Betrieb? Ranacher vergrößert sein Filialnetz und sucht Mitarbeiter. KÄRNTEN. In der Ranacher Zentrale in Viktring entsteht ab Herbst ein Werkstatt-Shop, wo Kunden all das bekommen, was es draußen in den Filialen gibt. Hierfür werden neue Räumlichkeiten geschaffen und zusätzliche Mitarbeiter benötigt. Aber auch in den Bezirken wird nach Unterstützung gesucht. Geboten werden flexible Arbeitszeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen. Folgende...

Anzeige
Christoph Moser bietet den Mercedes-AMG GT als normalen Sportwagen und als Cabrio zum Mieten an!
Aktion 3

Gewinnspiel
Sommer - Sonne - Cabrio! Gewinne einen Tag mit dem Mercedes AMG C63S Cabriolet!

Mitmachen lohnt sich! Wir haben ein tolles Gewinnspiel für dich: Du wolltest schon immer mal den Mercedes AMG C63S Cabriolet testen? Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu! Mach mit und du hast die Chance dieses tolle Auto für einen ganzen Tag zu fahren. Was den AMG besonders machtUnbändige Kraftentfaltung, überragendes Handling und ein satter, massiver Sound – das sind die Elemente, die das einzigartige Fahrerlebnis des Mercedes AMG C63S Cabriolet ausmachen. Durch das ausgewogene...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen