Alpenstraße wieder frei

Die Schlägerungsarbeiten nach den extremen Windbrüchen durch den Föhnsturm entlang der Dobratsch-Alpenstraße wurden gestern, Mittwoch, abgeschlossen.

Es wurden noch die letzten Reinigungs- bzw. Winterdienstarbeiten durchgeführt. „Ab Donnerstag kann die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden“, kündigt Bürgermeister Günther Albel an. „Unsere Teams haben wirklich hervorragende Arbeit unter sehr widrigen Wetterverhältnissen geleistet. Ich danke allen sehr herzlich für ihren Einsatz.“

Die Stadt Villach sorgt während des Winters für die Wartung und Räumung der beliebten Alpenstraße und ermöglicht eine mautfreie Auffahrt in das Naherholungsgebiet Naturpark

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen