Der Mensch ist sein Motiv

14Bilder

FINKENSTEIN. Der Tod ist Teil des Lebens. Im Alltag wird dieser oftmals ausgeblendet. Gerade zu Allerheiligen und Allerseelen wird einem die eigene Vergänglichkeit wieder bewusst. Einer, der sich tagtäglich mit dem Menschen als vergänglichem Wesen auseinandersetzt, ist der Kärntner Maler Valentin Oman.
Seine Werke haben großteils den Menschen mit all seinen vielschichtigen Facetten zum Thema. Omans Werkes sind oft auch im spirituellen Kontext und im Kontext des Erinnerns anzutreffen. Die WOCHE traf den Maler zu einem Gespräch in dessen Atelier in Finkenstein.
WOCHE: Ihre Werke haben oft den Mensch und dessen Endlichkeit zum Thema. Malt ein Künstler gegen die (eigene) Vergänglichkeit an?
OMAN:Die Vergänglichkeit ist sicherlich Teil meiner Arbeit. Als Maler versucht man immer auch in der eigenen Arbeit kurzfristig zu überleben.
Meine Bilder sollen die Vielschichtigkeit des Menschen und das Fragmentarische des Menschen zeigen, der Mensch, also die Figur mit allen ihren Wahlverwandschaften ist zentral.
Was macht den Menschen aus, den Sie in Ihren Bildern darstellen?
Wir müssen uns nur genau umsehen und uns fragen, wie wir uns in der Vergangenheit benommen haben. Kürzlich wurde das von mir gestaltete Mahnmal zur Erinnerung an die Deportation der Kärntner Slowenen in Ebenthal enthüllt.
Die Vernichtung von Menschenleben und Sprache und das Aufzeigen der Sprache als Kulturgut haben meine Arbeiten zum Thema. Bei der ganzen "Ortstafeldiskussion" wurde zum Beispiel auch nie erwähnt, dass slowenische Namen auch Kulturgut sind.
Hat der Künstler an sich die Aufgabe, die Vergänglichkeit des Menschen mit Farbe und Form sichtbar zu machen?
Meine Beschäftigung mit dem Vergänglichen ist rein ornamental, dekorativ ausgeprägt. Die wirkliche Beschäftigung mit dem Tod hat ein Arzt, eine Krankenschwester oder ein Seelsorger. Sie sind es, die mit der Grenze, dem Tod in Berührung kommen. In meiner Arbeit ist der Tod zwar Thema, aber eigenlich ist er weit weg.
Spielt das Älterwerden eine Rolle bei Ihrer täglichen Arbeit im Atelier?
Das Altwerden, das eigene Ableben beschäftigt mich schon. Malersein ist eigentlich kein Beruf, sondern eine Krankheit. Eine Figur zu malen, die alle Eigenschaften in sich trägt, ist eine Sisyphusarbeit.
An den eigenen Tod denken? So lange man selbst gesund ist, ist einem das eigene Ableben nicht so nahe. Es ist doch so, dass auch die Erde selbst vergänglich ist, der Kosmos verändert sich.
Sie sind Absolvent des Gymnasiums in Tanzenberg und wollten als Jugendlicher Geistlicher werden. Dann kam der Entschluss zur künstlerischen Laufbahn. Was bedeuten Ihnen die Gedenktage Allerheiligen und Allerseelen?
Ich habe so meine Probleme mit festgesetzten Gedenktagen. Für viele sind die kirchlichen Feiertage sicherlich ein Anker im alltäglichen Leben.
Ich glaube, jeder denkt an Verstorbene, an die verstorbenen Eltern, Familienmitglieder oder Freunde. Ich bin der Meinung, dass das Denken an Verstorbene auch während des Jahres stattfindet und stattfinden soll.

Anzeige
Schädlingsbekämpfer Manuel Klement ist Experte auf seinem Gebiet und berichtet über aktuell vorherrschende Schädlingsprobleme in Kärnten.
2

ContraPest
Schädlingsbekämpfer sind keine Mörder

Manuel Klement von ContraPest möchte mit dem schlechten Ruf der Schädlingsbekämpfer aufräumen. VILLACH. Schädlingsbekämpfer werden zumeist mit Ekel üblen Gerüchen und ständiger Arbeit mit Ungeziefer verbunden. Manuel Klement hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, die Bevölkerung aufzuklären. Der Fachmann ist meist dann gefragt, wenn wir selbst nicht weiter wissen. In diesem Fall ist ein professioneller Schädlingsbekämpfer der ideale Ansprechpartner. Nicht umsonst handelt es sich um einen...

Anzeige
Die MILO Terrasse verwandelt sich von 2. bis 8. August in eine einzigartige Kirchtagslocation.
6

Villach
Restaurant Milo lädt zum Terrassen-Kirchtag ein

Locker lässige Kirchtagsstimmung mit feinen, regionalen Köstlichkeiten und Live-Musik, auf Kärntens schönster Kirchtagsterrasse. VILLACH. Lederhosen, Dirndl, Live-Musik und preisgekrönte Kirchtagssuppe. Feinste Kulinarik ist unsere Tradition. Von Montag, 2. August 2021 bis Sonntag, 8. August 2021 verwandeln wir unsere Milo Terrasse zur einzigartigen Kirchtagslocation. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die imposante Bergwelt Kärntens, während Sie die Kirchtagsstimmung und unsere...

Anzeige
Von 4. bis 7. August  herrscht wieder Kirchtagsstimmung in der Lederergasse 29 .
1 1 4

Villach
Hauskirchtag in der Lederergasse 29

Das 29er in der Villacher Lederergasse veranstaltet wieder den traditionellen Hauskirchtag. Vorbeischauen und Kirchtagssuppe genießen. VILLACH. Von Mittwoch, 4. 8. 2021 bis Samstag, 7. 8. 2021 findet der traditionelle Hauskirchtag vom 29er in der Lederergasse 29, unter Einhaltung der gesetzlich Vorgaben statt. Selbstverständlich gibt es für die Gäste auch heuer wieder die hausgemachte Kirchtagssuppe. Dazu werden einige regionale Produkte aus Kärnten und Oberitalien serviert. Für ausgelassene...

Anzeige
3

Villach
Wohnzimmer meets Summerfeeling: ein Erlebnis für Innenstadtbesucher

Die Stadt Villach lädt zum „Summerfeeling in der City“. Neben einem umfangreichen, kulturellen Programm erwarten die Innenstadtbesucher lange Abende mit Shopping Night, Trachtenlauf und vielem mehr. VILLACH. Die Villacher Altstadt mit ihren vielen, schönen Gastgärten, heimischen Geschäften und Dienstleistern zieht gerade jetzt im Sommer, zahlreiche Gäste aus nah und fern in die Draustadt.  Unter anderem erwartet die Gäste von 28. bis 30. Juli ein besonderes Programm: Beim „Summerfeeling in der...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen