Coronavirus in Villach
"Die Schöne und das Biest" spielt im Mai

Die Schöne und das Biest spielt Ende Mai im Congress Center Villach.
  • Die Schöne und das Biest spielt Ende Mai im Congress Center Villach.
  • Foto: Nils Boehme
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Wegen Coronavirus wird auch das Musical "Die Schöne und das Biest" verschoben. Von März auf Ende Mai. Karten behalten Gültigkeit.

VILLACH. Alle Veranstaltungen ab 100 Teilnehmern in innenräumen werden abgesagt beziehungsweise verschoben, dieser von der Regierung erlegte Erlass betrifft auch das am 15. März angesetzte Musical "Die Schöne und das Biest", welches im Congress Center Villach gespielt werden sollte. Ein Ersatztermin wurde aber bereits gefunden, am 24. Mai soll das Musical im CCV über die Bühne gehen. Die Karten, informieren die Veranstalter, behielten bis dahin ihre Gültigkeit.

Das sagt der künstlerische Leiter

„Das Theater Liberi nimmt die Entwicklungen bezüglich Covid 19 sehr ernst. Natürlich steht die Gesundheit unserer Zuschauer und unserer Mitarbeiter an erster Stelle", sagt Lars Arend, der für die künstlerische Gesamtleitung zuständig ist. Weiters ergänzt er: "Aus diesem Grund haben wir natürlich Verständnis für die Entscheidung der österreichischen Bundesregierung und folgen den Anweisungen zur Eindämmung von Corona-Infektionen."
Arend weiter: "Wir haben mit Hochdruck daran gearbeitet einen Ersatztermin für die Veranstaltung zu finden und freuen uns mit dem 24. Mai bereits einen alternativen Termin anbieten zu können.“

Lage ist "schwierig"

Die aktuelle Lage sei sowohl für Zuschauer als auch für Veranstalter sehr schwierig. Arend führt aus: „Aufgrund der Ausnahmesituation, in der wir uns alle befinden, hoffen wir sehr auf das Verständnis und die Treue unserer Besucher, denn die Absage so vieler Termine bedeutet für uns als Tourneebetrieb massive finanzielle Verluste, die kaum zu kompensieren sind. Wir hoffen deshalb sehr, möglichst viele Besucher am Ersatztermin begrüßen zu dürfen."

Autor:

Alexandra Wrann aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen