Ein-Mann-Theaterstück "ritzen" auch in Villach!

"ritzen" am 1. Juni 2011 auch in Villach!
3Bilder
  • "ritzen" am 1. Juni 2011 auch in Villach!
  • Foto: www.ritzen.at
  • hochgeladen von Marc Germeshausen

Das Ein-Mann-Theaterstück „ritzen“ behandelt in einer 50-minütigen Vorstellung das Thema „Selbstverletzendes Verhalten“. Immer wieder wird dieses Verhalten von den Medien aufgegriffen und diskutiert.

Die Premiere des Theaterstücks fand am 9.Februar 2008 im Atelier in Wien statt und beruht auf dem Werk von Walter Kohls „Ritzen“. Der männliche Protagonist wird von Christian Krall verkörpert, welcher neben dem autoaggressiven Verhalten auch Themenschwerpunkte wie Alkoholmissbrauch oder Drogenprobleme in einem Monolog dem Zuschauer näher bringt.

Die Motivation für dieses Theaterstücks wird unter der Internetseite www.ritzen.at folgendermaßen beschrieben: „Das Ziel des Theaterstückes ist es anhand einer betroffenen Person die Folgen von jugendlichem Stress, Leistungsdruck, Depressionen und das Problem von autoaggressivem Verhalten aufzuzeigen. Außerdem werden die fatalen Auswirkungen von Alkohol, -und Drogenmissbrauch dargestellt, es konfrontiert das Publikum mit aktuell bestehenden, gesellschaftlichen Problemen unter Jugendlichen“.

Aus diesem Grund laden der Verein GEMMA und die VHS Kärnten im Rahmen des Jahresprojektes "Schlagkräftig mit Verstand!!" des Netzwerkes gegen Missbrauch und Gewalt, Schulklassen (Mindestalter 16 Jahre) sowie Interessierte zu dem Ein-Mann-Theaterstück "ritzen" in die Mediathek der AK-Villach ein.

Termin: Mittwoch, 1. Juni 2011
Abendvorstellung: 19:30 Uhr
Ort: Alpen Adria Mediathek Villach (Kaiser-Josef-Platz 1)

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Infos unter www.gemma.cc

Wann: 01.06.2011 19:30:00 Wo: Mediathek, Kaiser-Josef-Platz 1, 9500 Villach auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen