"Frontaler" auf regennasser Fahrbahn

FRESACH. Ein 18-jähriger Ferndorf hat heute, Dienstag, um 6.30 Uhr einen Unfall verursacht: Er geriet mit seinem Pkw auf der L 39, der Glanzerstraße, in einer starken Rechtskurve mit seinem Pkw auf regennasser Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn. Dabei prallte er gegen den Pkw eines 49-jährigen Mannes aus Kirchbach.

In Straßengraben geschleudert

Der Pkw des Kirchbachers wurde durch die Wucht des Anpralles in den Straßengraben geschleudert. Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und ins LKH Villach eingeliefert. Der 18-jährige blieb unverletzt. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die Alkotests verliefen negativ.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen