Wintereinbruch
Gestatten: " Ich bin der Winter!"

Oh, wie ist so ein grimmiger Wintersmann,
mit stillvergnügtem Grausen, zu ertragen, 
der solch unvernünftges Toben, 
uns bescherte die letzten Stunden, 
im Kärntnerland
  • Oh, wie ist so ein grimmiger Wintersmann,
    mit stillvergnügtem Grausen, zu ertragen,
    der solch unvernünftges Toben,
    uns bescherte die letzten Stunden,
    im Kärntnerland
  • hochgeladen von Hildegard Stauder

Was so ein grimmiger "Wintersmann" doch alles kann!

Oh, wie ist der Mann zu tadeln oder loben
der solch unvernünft'ges Toben
uns bescherte die letzten Tage, und das alles im Stundentakt.
Zuerst schickte er uns die zauberhaften, weißen Schneeflocken -
die uns erfreuten und beseelten, gleich einem weißem Wintertraum. 
Zusätzlich ließ er an den Dächern, die Eiszapfen wachsen;
schuf beeindruckende Eisskulpturen an Bächen
so wir wir sie alle kennen - die Winter Postkartenidylle !

Dann sandte er uns den anhaltenden Regen,
der gleich einer Sintflut über uns hereinbrach;
und alles winterweiße wieder verschlang.
Die Wassermassen flossen und trieben,
bildeten Seen, wo sonst keine waren,
und zum Verdruss der Menschen, auch in manche Keller flossen.

Wie sind da unsere Feuerwehrleute zu loben; die mit Tatütata,
helfend herbei eilten und die Wassermassen umleiteten und stoppten;
bevor größeres Unheil geschah!

Aber dann, man nahm es staunend wahr,
wechselte der Winter wieder sein Gesicht.
Schneeflocken rieselten ergiebig zur Erde nieder; 
legten friedvoll sich sanft auf Dächern, Wälder und Felder.
Begruben Kärnten unterm einem weißem Flockengewand;
gleich einem traumhaft schönen "Winterwunderland!"

Wünsche Euch allen einen schönen Wintertag;
mit lieben Grüßen Hildegard

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


13 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen