"Mit Trompeten und Posaunen jauchzet" - Konzerte für die kleine Celina
Kirchenkonzerte am 30. November und 1. Dezember

In der Mitte Celina mit ihrer Zwillingsschwester mit Vertretern des Lions Club Villach und der Stadtkapelle Villach
  • In der Mitte Celina mit ihrer Zwillingsschwester mit Vertretern des Lions Club Villach und der Stadtkapelle Villach
  • Foto: Lions Club Villach
  • hochgeladen von EMV Stadtkapelle Villach

Der Lions Club Villach, die röm.-kath. Pfarrkirche Heiligste Dreifaltigkeit in Völkendorf, die evangelische Kirche am Stadtpark in Villach und die Stadtkapelle Villach veranstalten zwei Konzerte zum 1. Advent am 30. November, 19:30 Uhr in der Kirche Völkendorf und am 1. Dezember, 18:30 Uhr in der Kirche am Stadtpark. Zu hören sein wird von klassischer Blasmusik über sinfonische Klänge bis hin zu klassischer Orgelmusik ein vielfältiges Programm. An der Orgel sind in Völkendorf Dr. Orthulf Prunner und am Stadtpark Mag. Martin Lehmann zu hören. 

Konzerte für den guten Zweck

Der Lions Club Villach mit Präsident Mag. Josef Nageler hat sich karitativen Zwecken verschrieben, so auch in diesem Jahr. Es werden Spenden erbeten für die kleine Celina, ein ein beza­ubern­des 6-​Jähriges Zwill­ingsmäd­chen aus Land­skron, das seit Ihrer Geburt kör­per­lich lei­der stark beein­trächtigt ist. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Anschaf­fung drin­gend erforder­licher Heil­be­helfe und ermöglichen notwendige Oper­a­tio­nen, damit Celina hof­fentlich bald selb­ständig gehen kann. Dafür wird es nach den Konzerten im Freien in stimmungsvoller Atmosphäre warme Getränke und kleine Imbisse geben. Im Rahmen der Konzerte werden Pfarrerin Astrid Körner und Pfarrer Kurt Gatterer die Moderation übernehmen. Die Veranstalter laden Sie herzlich ein und freuen sich auf Ihren Besuch und auf einen jeweils schönen Abend!

Autor:

EMV Stadtkapelle Villach aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen