Kunstprojekt - Wörthersee
Klagenfurter Arena

14Bilder

Ich glaube - ich träume und hab eine Fata Morgana
und seh' eine grüne Oase im Fußballstadion!

Da wo sonst zweimal Elf dem ledernen Rund nachjagen
steht Baum an Baum auf dem Fußballfeld -
vor gähnend leeren Rängen!

Die Natur erobert den Raum zurück;
und was kommt dann?

In dem einzigartigem, sündhaft 2,2 Millionen Euro teuren Projekt
mit 33.000 Plätzen soll jetzt zwei Monate lang vor gähnend leeren Rängen 
ein ganzer Wald dort Wurzeln schlagen!  

Ein Schatten spendender Wald - fristet dort sein Dasein...
von was wohl träumen die Bäume?
Vielleicht vom süßen Gesang der Nachtigall
und dem Flüstern des Windes in den Bäumen ihrer Brüder,
die stattlich gewachsen in der großartigen Pracht der Berge stehen. 

Okay, somit hat man das eigentliche Spielfeld "bepflanzt und genutzt"
aber, wie könnte man die gähnenden, leeren Ränge füllen?

Wir Villacher haben ja unseren Affenberg -
nun bietet sich die Arena als Affen Stadion an -
denn ein gesunder Wald lebt, in ihm tummeln sich allerlei Tiere.

Menschen aus nah und fern würden sich einfinden
und die Plätze füllen
um den Wald in seiner Lebendigkeit zu erleben ...
denn Kunstwerke, die als solche nicht gleich vom Laien,
ihrer abstrakten Einzigartigkeit wegen, als solche erkannt werden,
werden in ihrer Vollkommenheit gestaltet
und als geniale Darstellungen in künstlerischer Formsprache kreiert!

Apropos: "Der Mensch versteht alles - nur das völlig Einfache nicht!"
Zitat: Franz Grillparzer

Newsletter Anmeldung!

11 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen