MONTAG, LAURENZIMARKTTAG, 12.AUGUST 2013

125Bilder

SEIT VIELEN JAHREN AN DER DRAU!
Seit dem Jahre 1225, als Kaiser Friedrich ll. das Recht zur Führung des Marktes erteilte, der bis zum heutigen Tag abgehalten wird, hat sich natürlich einiges verändert.
Die Marktatmosphäre aber ist geblieben. Der Besuch des Marktes ist ungebrochen. Viele junge und auch ältere Personen, kommen, schauen und kaufen auch Dinge, die nicht mehr erzeugt werden, aber auf dem Markt noch zu bekommen sind. Gespräche werden über dies und das geführt, der Verkäufer muss manches mal den Zweifel der Kunden versuchen zu zerstören, ehe sich diese zum Kauf entscheiden. Aber Marktgeschehen ist im Grunde ein unterhaltsames Vergnügen.
Man schlendert durch die Marktgasse, bleibt stehen, beäugt das Ausgestellte, geht ein paar Schritte weiter und die gleiche Prozedur wiederholt sich. Man hört Gespräche wie: "Habe ich schon, kenne ich auch, beim Rückweg komme ich nochmal oder aber brutal, kaufe ich nicht, hilft nicht".
Trotzdem ist ein Besuch des Marktes fast Pflicht für jeden Stadtbewohner. Hier trifft man Leute, die man das ganze Jahr, nicht zu Gesicht bekommt.
Wie gesagt es gibt hier alles was man braucht oder auch nicht. Ein Besuch auf dem Laurenzimarkt in Villach an der Drau unterliegt nicht nur dem "Kaufrausch", sondern ist gleichzeitig auch ein gesellschaftliches Ereignis.
Nach dem Motto: "Man gönnt sich ja sonst nichts", wird im "Labezelt" eingekehrt, ein Bier getrunken, eine Wurst oder ein Huhn verzehrt, dies ist meist der Ausklang des Marktbesuches. Fazit: Es war schön, wir haben bekommen wonach wir gesucht, auch für den Magen haben wir etwas getan und sind rundum zufrieden. Es war ein schöner Tag.
Bis zum nächsten Markttag im Jahre 2014, wir sehn uns wieder.
Anbei ein paar Bilder vom Markt.

Autor:

rudolf nositzka aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.