Villach
Ostermarkt um eine Woche länger

Der Ostermarkt wird heuer mehr Fläche bespielen
2Bilder
  • Der Ostermarkt wird heuer mehr Fläche bespielen
  • Foto: Manuel Müller
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Das Konzept Ostermarkt Neu: Größer und Länger. 25 Marktstandler sind geplant. 

VILLACH. Es dauert zwar noch ein klein wenig, doch die Vorbereitungen für den Ostermarkt laufen auf Hochtouren. Und etwas wird eingefleischte Marktbesucher besonders freuen, der Ostermarkt wird um eine Woche länger als die letzten Jahre das Stadtbild zieren. Und: es werden auch mehr Standler vor Ort sein. "Wir haben die große Interesse gemerkt und möchten dem natürlich Rechnung tragen", sagt Stadtmarketing Geschäftsführer Gerhard Angerer. 

Zwei Wochen, zwei Plätze

Der Markt dauert heuer gleich zwei Wochen, und zwar von 6. bis 20. April. Gemäß dem Konzept Ostermarkt Neu finde auch eine Dezentralisierung des Marktes statt, sprich es werden zwei Plätze bespielt werden. Neben den traditionellen Ständen rund um die Stadthauptpfarrkirche finden auch am Hauptplatz zwölf Stände Platz. Damit binde man den Hauptplatz noch stärker ins Marktgeschehen ein, sagt Angerer.
In Summe werden 25 Markttandler am Ostermarkt präsent sein. 
Wieder im Rahmenprogramm enthalten sei ein breites Kinderangebot mit der traditionellen Kindereisenbahn. 

Auch Radauftakt

Gleichzeitig - vom 2. bis 6. April findet ebenfalls der Radauftakt in der Innenstadt statt. In einem Testlauf bis Ende des Jahres sind Räder auch am Hauptplatz gern gesehen - in Schrittgeschwindigkeit ist das Fahren hier erlaubt.

Der Ostermarkt wird heuer mehr Fläche bespielen
Die Kindereisenbahn

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen