POLIZEI-REPORT: Die Villach-Meldungen von heute, Sonntag

ARNOLDSTEIN. Ein 45-jähriger Slowene kam auf dem Dreiländereck mit seinen Skiern aus Eigenverschulden zu Sturz. Er musste mit schweren Verletzungen ins LKH Villach gebracht werden.

VILLACH. In der Nacht auf Sonntag zerkratzten unbekannte Täter in Villach einen geparkten PKW und bewarfen ihn mit Eiern. Der Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro.

VILLACH. Unbekannte brachen in ein Cafe in Villach ein. Sie stahlen sieben Kellnerbrieftaschen, brachen eine Handkasse mit Bargeld auf und entwendeten das darin befindliche Münzgeld. Weiters nahmen sie zehn Stangen Zigaretten mit. Der Gesamtschaden beträgt vermutlich zwischen 6.000 und 7.000 Euro.

ST. JAKOB. Aus bisher unbekannter Ursache brach in einem Einfamilienhaus in der Gemeinde St. Jakob im Rosental ein Kaminbrand aus. Dabei entstand am Kamin, an einem Kachelofen und auch in einer Zwischendecke Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Im Einsatz standen die FF Maria Elend und St. Jakob mit 33 Mann.

Autor:

Wolfgang Kofler aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.