Schülerin der PTS Villach gewinnt den Bundesredewettbewerb

Manfred Heissenberger (Deutschlehrer PTS Villach), Julia Schwab (Bundessiegerin Jugendredewettbewerb), Susanne Heber-Romauch (Deutschlehrerin PTS Villach), Dir. OSR Ernst Johaim (Direktor PTS Villach)
  • Manfred Heissenberger (Deutschlehrer PTS Villach), Julia Schwab (Bundessiegerin Jugendredewettbewerb), Susanne Heber-Romauch (Deutschlehrerin PTS Villach), Dir. OSR Ernst Johaim (Direktor PTS Villach)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Doris Grießner

VILLACH. Toller Erfolg für Julia Schwab aus der K5-Klasse der Polytechnischen Schule Villach. Im Bundesfinale des Jugendredewettbewerbs konnte sich Julia Schwab gegen die Landessieger der anderen Bundesländer durchsetzen und somit den Bundesredewettbewerb für sich entscheiden.

Ihre selbstgeschriebene und frei vorgetragenen Rede beschäftigte sich mit dem Thema der Euthanasie, der Sterbehilfe.
Dem Bundesfinale vorangegangen waren eine erste Vorausscheidung in Villach sowie das Landesfinale in Klagenfurt. Ihre Deutschlehrer Susanne Heber-Romauch und Manfred Heissenberger gratulierten Julia zum großen Erfolg. Direktor OSR Ernst Johaim betonte die Notwendigkeit der Sprachförderung im Schulkontext: „Neben der Förderung des sprachlichen Ausdrucks legen wir an der PTS Villach auch besonderen Wert auf Auftreten und Persönlichkeitsentwicklung. Ich freue mich sehr, dass Julia Schwab davon profitieren konnte und die große Auszeichnung in der Bundeshauptstadt erfahren hat“.

Autor:

Doris Grießner aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.