Brettspiel statt Stadtrundgang
Spielerisch zu den schönsten Ausflugszielen

Von Zuhause aus die Region erkunden. Das Brettspiel „One Day in Villach“ macht‘s möglich
3Bilder
  • Von Zuhause aus die Region erkunden. Das Brettspiel „One Day in Villach“ macht‘s möglich
  • Foto: Mandulis
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Spielerisch durch die Corona-Krise: Mit Brettspiel lässt sich die
 Region Villach von Zuhause aus entdecken.

VILLACH. Unsere Ausflugsziele sind derzeit wegen des Coronavirus geschlossen. Mit dem Brettspiel „One day in Villach“ können Familien vom Wohnzimmer aus die Region und ihre Ausflugsziele entdecken. Spieleentwickler „Mandulis“, mit Sitz in Annenheim, bietet das Spiel im Webshop unter www.playonedayin.com an.

Villach und Umgebung

„Das Brettspiel eignet sich perfekt, um Ausflugsziele von zu Hause aus entdecken zu können“, sagt Gerhard Stroitz, Vorsitzender des Tourismusverbandes Villach.

Spiele haben Hochsaison

Gerade jetzt, wenn der Ausgang nur beschränkt oder kaum möglich ist, haben Brettspiele Hochsaison. „Eine Vielzahl an Sommer- und Winterausflugszielen in unseren Erlebnisräumen – vom Affenberg bis zur Gerlitzen Alpe – können so spielerisch erkundet werden“, sagt Georg Overs, Geschäftsführer der Tourismusregion Villach – Faaker See – Ossiacher See.

Spielen verbindet

„Gemeinsames Spielen ist pädagogisch wertvoll. Es verbindet die Familienmitglieder und kann für gemeinsame Momente sorgen – trotz Corona-Krise“, ist sich indes Alexa Dschulnigg von der Annenheimer Spielefirma „Mandulis“ sicher.
„Wir sehen gerade, welche Möglichkeiten die Digitalisierung schafft – Stichwort Homeoffice. Umso wichtiger ist es, jetzt auch Zuhause mit den Kindern analoges Spielen zu forcieren. Gerade in einer Zeit, in der Ausgänge beschränkt und Spielplätze gesperrt sind“, ergänzt Werner Dschulnigg.

42 handgemalte Illustrationen

Künstlerin Bella Volen hat mit dem Brettspiel die Region möglichst real dargestellt. Insgesamt wurden 42 Aquarellbilder mit Attraktionen aus der Region illustriert.

Tourismusverband, Region und Stadt

Erst vergangenen November haben Tourismusverband, Tourismusregion und Stadt Villach gemeinsam mit über 30 Ausflugszielen und dem regionalen Hersteller „Mandulis“ das in vier Sprachen gehaltene Villach-Brettspiel aufgelegt. Dabei stellen sich die Spieler abenteuerlichen Aufgaben und sportlichen Herausforderungen.

-------------
"One Day in Villach"
www.playonedayin.com
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Slowenisch

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen