Stadthauptpfarrkirche
Stiller Advent in Villach

Von links: Mathias Nadrag (Obm. Finanzchor Villach) Jürgen Primus (Obm. A Cappella Chor Villach), Eveline Schuler (Harfe), Arno Kohlweg (Ltg. Finanzchor Villach), Rita Hartmann (Ltg. A Cappella Chor Villach), Richi Di Bernardo (Projektleiter)
  • Von links: Mathias Nadrag (Obm. Finanzchor Villach) Jürgen Primus (Obm. A Cappella Chor Villach), Eveline Schuler (Harfe), Arno Kohlweg (Ltg. Finanzchor Villach), Rita Hartmann (Ltg. A Cappella Chor Villach), Richi Di Bernardo (Projektleiter)
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Ein fast stilles Konzert für den guten Zweck in Villach.

VILLACH. Der schon zur Tradition gewordene Stille Advent in der wunderschönen Stadthauptpfarrkirche in Villach fand vergangenen Samstag statt. Der A Cappella Chor Villach mit der Leiterin Rita Hartmann sang vorgetragene Advent und Weihnachtslieder, wie Ave Maria, oder Tiaf eine is Wintar. Der Finanzchor Villach mit seinem Leiter Arno Kohlweg, bereicherten dieses Konzert mit Ihren kräftigen Männerstimmen und den mit Gefühl vorgetragenen Gesang. Eveline Schuler brachte mit Ihrer Harfe Adventstimmung in das gut besuchte Gotteshaus. Die sinnigen Zwischentexte übermittelten Frau Christa Fleischhacker und Irmgard Schwarzenegger. Das Publikum war begeistert von diesem Konzert. Die Organisation lag in den Händen von Richi Di Bernardo. Ein Teil der Einnahmen kommt der Aktion Kärntner in Not zugute.

Autor:

Alexandra Wrann aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.