Neueröffnung
TK Maxx sucht Mitarbeiter

Die ehemalige Verkaufsfläche von "WOM" steht bereits leer.
2Bilder
  • Die ehemalige Verkaufsfläche von "WOM" steht bereits leer.
  • Foto: RMK
  • hochgeladen von Birgit Gehrke

Die Gerüchte um eine Ansiedelung der Modekette in Villach verdichten sich. 

VILLACH. Weder Atrio-Manager Richard Oswald noch die zuständige PR-Agentur wollen sich dazu äußern, aber: Die Zeichen stehen auf Eröffnung. Auf diversen Job-Portalen werden beziehungsweise wurden ("Job bereits vergeben") neue Mitarbeiter gesucht - übrigens auch für Klagenfurt. Vom Filialleiter bis hin zum Verkäufer/zur Verkäuferin. Als wahrscheinlichster Standort wird die ehemalige "WOM"-Fläche (das Einrichtungs-Outlet ist bekanntermaßen umgezogen) gehandelt. "WOM" ist bereits ausgezogen, die Auslagen der Verkaufsfläche sind mittlerweile verklebt. 

Hunderte Filialen

In ganz Europa gibt es mehr als 685 Filialen, davon mehr als zehn in Österreich. Das Konzept hinter TK Maxx: Laut Eigendefinition wird ein "exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis bei einer ständig wechselnden Auswahl an Top Marken und Designer Labels, die bis zu 60 Prozent günstiger als die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) angeboten." Man sieht sich allerdings nicht als Outlet-Store. "Ein Outlet-Store verkauft üblicherweise die Ware eines einzelnen Herstellers. Wir sind anders – wir bieten Marken von tausenden von Anbietern aus aller Welt", so heißt es. Und weiter: "Wir kaufen bei unterschiedlichsten Anbietern: Bei Top Marken, Designer Labels, angesagten und aufstrebenden Fashion Brands und Anbietern, die für stilvolle Mode und einzigartige Schätze bekannt sind." Angeboten wird nicht nur Mode - auch Accessoires und mehr ist bei TK Maxx zu finden: "So kaufen wir beispielsweise wunderbar geschliffenes Glas aus Polen, luxuriöses Kaschmir und Merinowolle aus Italien und exquisite Beauty-Produkte aus der ganzen Welt. Wir suchen ständig nach tollen Marken, Mode, Qualität und dem richtigen Preis-Leistungs-Verhältnis, egal wann und wo wir einkaufen."

Die ehemalige Verkaufsfläche von "WOM" steht bereits leer.
TK Maxx könnte im Atrio auf zwei Geschoßen einziehen.
Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen