Uraufführung am Samstag: Fatima, die Blutige Rächerin ­ Ein Dramolett auf vier Balkonen

Uraufführung am Samstag im Villacher Kulturhofkeller
  • Uraufführung am Samstag im Villacher Kulturhofkeller
  • hochgeladen von Marc Germeshausen

Das Künstlerkollektiv "Special Symbiosis" präsentiert am 17. November im Rahmen des Jugendliteraturfestivals Lesezeichen der Stadt Villach das jüngste Stück des Kärnter Autors Alfred Burian unter der Regie von Greta Lindermuth.

Einen frischen und unkonventionellen Zugang zum Thema Migration verspricht die junge Kärntner Nachwuchsregiesseurin Greta Lindermuth für die Uraufführung des Theaterstückes „Fatima, die blutige Rächerin“ im Kulturhofkeller Villach. Den Reiz des Stückes, so Lindermuth, die seit 2010 Schauspiel am Kärntner Landeskonservatorium studiert und diesen Sommer ihr Regiedebut am Theater auf der Heunburg gab, mache die Vermischung verschiedener Realitätseben aus. So verliert Fatima, die von Marie Luise Neuschitzer verkörperte Protagonistin des Stückes, im Laufe der Handlung immer mehr den Bezug zu ihrem Alltag und beginnt Wirklichlichkeit mit imaginären Charakteren aus ihrer Phantasiewelt zu vermischen.
Im Zentrum des Stückes steht die Liebesgeschichte von Fatima, die beim Ausleeren des Altpapiers den Mann ihrer Träume, den jungen Müllmann Duro, gefunden zu haben glaubt. Um die Beziehung dieser beiden jungen Menschen darzustellen hat das Team des Kunstverschmelzungskollektiv Special Symbiosis diesmal stark auf musikalische und tänzerische Elemente zurückgegriffen. Auf diese Weise können Klischees und überzeuchnete Romantik glaubhaft dargestellt werden, ohne dass das Theaterstück dabei seine Ernsthaftigkeit verliert.

Schauspiel: Daniela Graf, Mario Linder, Marie Luise Neuschitzer, Dagmar Sickl

Termine:
Samstag, 17. November 2012
20:00 Uhr
Kulturhofkeller (Lederergasse 15, Villach)

Anzeige
Schädlingsbekämpfer Manuel Klement ist Experte auf seinem Gebiet und berichtet über aktuell vorherrschende Schädlingsprobleme in Kärnten.
2

ContraPest
Schädlingsbekämpfer sind keine Mörder

Manuel Klement von ContraPest möchte mit dem schlechten Ruf der Schädlingsbekämpfer aufräumen. VILLACH. Schädlingsbekämpfer werden zumeist mit Ekel üblen Gerüchen und ständiger Arbeit mit Ungeziefer verbunden. Manuel Klement hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, die Bevölkerung aufzuklären. Der Fachmann ist meist dann gefragt, wenn wir selbst nicht weiter wissen. In diesem Fall ist ein professioneller Schädlingsbekämpfer der ideale Ansprechpartner. Nicht umsonst handelt es sich um einen...

Anzeige
Die MILO Terrasse verwandelt sich von 2. bis 8. August in eine einzigartige Kirchtagslocation.
6

Villach
Restaurant Milo lädt zum Terrassen-Kirchtag ein

Locker lässige Kirchtagsstimmung mit feinen, regionalen Köstlichkeiten und Live-Musik, auf Kärntens schönster Kirchtagsterrasse. VILLACH. Lederhosen, Dirndl, Live-Musik und preisgekrönte Kirchtagssuppe. Feinste Kulinarik ist unsere Tradition. Von Montag, 2. August 2021 bis Sonntag, 8. August 2021 verwandeln wir unsere Milo Terrasse zur einzigartigen Kirchtagslocation. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die imposante Bergwelt Kärntens, während Sie die Kirchtagsstimmung und unsere...

Anzeige
Von 4. bis 7. August  herrscht wieder Kirchtagsstimmung in der Lederergasse 29 .
1 4

Villach
Hauskirchtag in der Lederergasse 29

Das 29er in der Villacher Lederergasse veranstaltet wieder den traditionellen Hauskirchtag. Vorbeischauen und Kirchtagssuppe genießen. VILLACH. Von Mittwoch, 4. 8. 2021 bis Samstag, 7. 8. 2021 findet der traditionelle Hauskirchtag vom 29er in der Lederergasse 29, unter Einhaltung der gesetzlich Vorgaben statt. Selbstverständlich gibt es für die Gäste auch heuer wieder die hausgemachte Kirchtagssuppe. Dazu werden einige regionale Produkte aus Kärnten und Oberitalien serviert. Für ausgelassene...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen