Velden als Filmkulisse

Bei Filmpremiere: Markus Rauchenwald mit seinen Schauspielern Michael Weger und Bega Priess, Kino-Direktor Falk Mahnke, Bürgermeister Ferdinand Vouk und Kulturreferent Dietmar Pistkernik.
  • Bei Filmpremiere: Markus Rauchenwald mit seinen Schauspielern Michael Weger und Bega Priess, Kino-Direktor Falk Mahnke, Bürgermeister Ferdinand Vouk und Kulturreferent Dietmar Pistkernik.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Doris Grießner

VELDEN. Der Veldner Filmemacher Markus Rauchenwald präsentierte kürzlich seinen Film „Sie Lebt Auf Inseln“ im Villi-Kino Pörtschach. Der 25-minütige Film erzählt anhand einer Liebesgeschichte von Klassenverhältnissen und Lebensträumen.
Gedreht wurde im Sommer 2012 zu einem Großteil in Velden, dabei vor allem im Hotel Seeschlössl.
Unterstützt von der Gemeinde Velden und dem Land Kärnten soll der Film nun auf weltweite Festivalreise gehen.

Autor:

Doris Grießner aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.