Coronavirus
Villach ermöglicht neue Impfgelegenheiten in der Innenstadt

Die Stadt Villach ermöglicht neue Corona-Impf-Angebote. Rund um die abgesagte Kirchtagswoche im August können sich Menschen ohne Anmeldung impfen lassen
  • Die Stadt Villach ermöglicht neue Corona-Impf-Angebote. Rund um die abgesagte Kirchtagswoche im August können sich Menschen ohne Anmeldung impfen lassen
  • Foto: stock.adobe.com /sharryfoto
  • hochgeladen von Rudolf Rutter

Die Innenstadt von Villach bereichert Kärnten um neue Impfmöglichkeiten. Kommende Woche startet die Aktion „Sommerspritzer! 0,0 Promille + 100 Prozent Verantwortung“.

VILLACH. Die Stadt Villach geht mit der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) und dem Land Kärnten neue Wege bei der Corona-Impfung. Sowohl während der sogenannten Kirchtagswoche ab 2. August als auch während der Summer- feeling-Abende (immer mittwochs) und der Freitracht-Veranstaltungen (freitags) im August und September kann man sich gegen Corona impfen lassen. Für keines dieser Angebote ist eine Anmeldung erforderlich. Es ist lediglich ein Lichtbildausweis mitzubringen. 

Sogenannte Kirchtagswoche

Heuer kann kein offizieller Villacher Kirchtag stattfinden. Viele Gastronomen werden aber eigene Feiern veranstalten. Dies wurde von der Bundesregierung genehmigt. Die Stadt Villach bietet nun am Freitag, 6. August, und Samstag, 7. August, jeweils von 16 bis 21 Uhr Corona-Impfmöglichkeiten im Paracelsussaal des Rathauses an. Einfach vorbeikommen, man benötigt keine Anmeldung.

Kärntens schönstes Wohnzimmer

Zum dritten Mal gibt es heuer mittwochs „Summerfeeling“- Abende in der Innenstadt. Die Treffs für Shopping und Unterhaltung in Kärntens schönstem Wohnzimmer erfreuen sich größter Beliebtheit. Nun wird das Wohnzimmerangebot um eine Gesundheitskomponente erweitert: Ab Mittwoch, 11. August, kann man sich von 16 bis 21 Uhr im Rathaus impfen lassen. Das „Sommerspritzer“-Angebot ist bis zum Ende der „Summerfeeling“-Reihe am 17. September geplant. Es ist auch hier keine Anmeldung erforderlich. Die urige Reminiszenz lädt seit dem Vorjahr die Menschen am Freitag ein, in Tracht in die Innenstadt zu kommen und ein paar gesellige Stunden zu verbringen. Ab 13. August gibt es auch in diesem Zusammenhang die unkomplizierte Möglichkeit zur Impfung: Freitag, Rathaus, Paracelsussaal, 16 bis 21 Uhr. Keine Anmeldung.

Einladung der Stadtregierung

"Nehmen Sie diese neuen und unkomplizierten Impfangebote an“, lädt Bürgermeister Günther Albel im Namen der Villacher Stadtregierungsparteien SPÖ, FPÖ und ÖVP in einem gemeinsamen Statement die Bevölkerung ein. Die Coronaimpfung ist die beste Option, diese heimtückische Krankheit ohne schwere Folgen zu überstehen. Ein hoher Anteil an geimpften Menschen hilft, Villach gut durch diese Pandemie zu bringen. Mit einem starken gemeinsamen Verantwortungsgefühl wird uns dies gelingen.“ Ausdrücklich bedanken sich SPÖ, FPÖ und ÖVP bei der ÖGK, deren Flexibilität und Personal einen unverzichtbaren Bestandteil der Impfaktion darstellt.

Anzeige
Herbstzauber in Bad Kleinkirchheim: Im Hotel Almrausch genießen Sie zauberhafte Momente im goldenen Paradies der Nockberge.
1 1 7

Vom Berg zum See
Zauberhafte Momente im Hotel Almrausch genießen

Genießen Sie goldene Herbstmomente und einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge im Hotel Almrausch. BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind...

Anzeige
Bier und Herbst, das passt gut zusammen.
2

Bierherbst 2021
Herbst-Höhepunkt: Bier, Musik und erlesene Kulinarik

Als Ergänzung zum HÜTTENKULT und KÜCHENKULT in der Region Villach – Faaker See – Ossiacher See und dem Krimifestival, ist der Bierherbst vom 17. September bis 17. Oktober 2021 ein weiterer Herbst-Höhepunkt in der Draustadt. VILLACH. Zum zweiten Mal lockt der Villacher Bierherbst nämlich mit mehr als 30 Veranstaltungen, rund 25 teilnehmende Betrieben und 100 verschiedenen Bieren in die Draustadt. Einen Monat lang dreht sich alles um bierig-kulinarische Unterhaltung vom Feinsten. Eröffnet wird...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen