Warum die Heilige Dreifaltigkeits-Säule in Villach derzeit kopflos ist

Kopflos. Die Figurengruppe der Dreifaltigkeitssäule wurde abmontiert
5Bilder
  • Kopflos. Die Figurengruppe der Dreifaltigkeitssäule wurde abmontiert
  • hochgeladen von Wolfgang Kofler

VILLACH. Sie überragt den Villacher Hauptplatz und gehört zur Stadt wie die Drau: Die Rede ist von der Dreifaltigkeits-Säule, fälschlicherweise oft Pestsäule genannt. Derzeit aber ist das gute Stück kopflos: Die Figurengruppe am oberen Säulenende ist am Mittwochmorgen abmontiert worden.

Der Zahn der Zeit

Der Grund dafür: Der Zahn der Zeit nagt am Bauwerk aus dem Jahr 1739. Daher mussten Spezialisten samt Kranwagen anrücken und die Heiligen verzurren, damit die aus Krastaler Marmor gefertigten, rund 500 Kilogramm schweren Figuren von der Säule genommen werden konnten.

Restaurieren in der Kläranlage

Sie werden in den kommenden Wochen von Restaurator Sigmund Eschig auf dem Gelände der Villacher Kläranlage runderneuert und aufpoliert. Sechs Wochen wird die Arbeit dauern. Auch der goldene Strahlenkranz wird bei der Verjüngungskur restauriert. Die Gesamtkosten werden sich auf rund 15.000 Euro belaufen.

Runderneuerung

Die Säule wurde einst zu Ehren der Heiligen Maria und der Heiligen Dreifaltigkeit errichtet. Als Assistenzfiguren stehen ihnen der Pestheilige Rochus und der Feuerpatron St. Florian zur Seite.

Autor:

Wolfgang Kofler aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.