Zwei Feuerwehren aus einer Gemeinde bei der FF-Olympiade 2017

Bei der Feuerwehr-Olympiade 2017 dabei: die FF Töplitsch
2Bilder
  • Bei der Feuerwehr-Olympiade 2017 dabei: die FF Töplitsch
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Wolfgang Kofler

WEISSENSTEIN. Wenn man wissen will, wo im Raum Villach die besten Feuerwehren daheim sind, ist die Antwort klar und einfach: in Weißenstein. Bei den Bundesmeisterschaften in Kapfenberg haben sich gleich zwei FF-Einheiten für die Feuerwehr-Olympiade 2017 in Villach qualifiziert, die im Juli im Sportstadion Lind und im Park des Alten Parkhotels ausgetragen werden: Es sind dies die FF Töplitsch und Puch.

Serien-Sieger
Beide Wehren haben eine große Tradition bei Wettbewerben. So sind etwa die Floriani-Jünger aus Puch bereits 23-fache Kärntner Landesmeister und dreifache Olympiagold-Gewinner.

Schnelligkeit gefragt
Neben Lösch- und Hilfseinsätzen sind die beiden Mannschaften, die zu den besten Europas zählen, immer wieder bei internationalen Leistungswettbewerben vertreten. Bei diesen Wettkämpfen sind Ausdauer, Geschicklichkeit und Schnelligkeit gefragt.

Bei der Feuerwehr-Olympiade 2017 dabei: die FF Töplitsch
Die siegreiche Mannschaft der FF Puch
Autor:

Wolfgang Kofler aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.