Gefahrpunkt - "Vassacher Kreuzung!"

Dieses Verkehrszeichen "Vorrang geben" sollte entfernt werden, um den Gefahrpunkt zu beseitigen.
6Bilder
  • Dieses Verkehrszeichen "Vorrang geben" sollte entfernt werden, um den Gefahrpunkt zu beseitigen.
  • hochgeladen von Arnulf Aichholzer

Immer wieder kommt es beim Zusammentreffen von Verkehrsteilnehmern,

welche von der Drautal Bundesstraße B100 aus Richtung Spittal a.d.Drau kommen und denen, die aus Richtung Feldkirchen i.K. in Richtung Villach Stadt fahren zu

gefährlichen Verkehrssituationen!

Es verlaufen beide Fahrbahnen in einem Rechtsbogen und aus mir unerklärlichen Gründen haben die "LINKSKOMMENDEN" Verkehrsteilnehmer Vorrang, obwohl sie sich für den "RECHTSKOMMENDEN" im "TOTEN SICHTWINKEL" und teilweise durch Bäume verdeckt, befinden.
Unverständlicherweise steht für die im Innenbogen aus Richtung Feldkirchen i.K. führende Straße das Verkehrszeichen "Vorrang geben", obwohl die Verkehrsteilnehmer auf der im Außenbogen führenden Straße uneingeschränkte Sicht auf die "rechtskommenden" Verkehrsteilnehmer haben!

Mit wenig Aufwand, also nur durch

Entfernen des Verkehrszeichens "Vorrang geben" und der Bodenmarkierung,

könnte der Gefahrpunkt entschärft werden. Dann würde hier einfach die "Rechtsregel" gelten und das Problem wäre beseitigt.

Als Beitrag zur Verkehrssicherheit ersuche ich die zuständigen Stellen diesen Missstand zu beseitigen und bedanke mich schon im Vorhinein für das rasche Handeln!

Wo: Vassacher Kreuzung, Vassacher Str., 9500 Villach auf Karte anzeigen
Autor:

Arnulf Aichholzer aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.