Katharina Spanring (ÖVP)
"Glauben an solides Ergebnis mit leichter Steigerung"

Hat heute ihre Stimme abgegeben, Katharina
2Bilder
  • Hat heute ihre Stimme abgegeben, Katharina
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Die Draustädter WOCHE hat die Villacher Spitzenkandidat für die Bürgermeisterwahl danach gefragt, wie sie ihren Wahlsonntag verbringen, wie ihre Stimmung ist und mit welchen Erwartungen sie in die Wahl gehen.

VILLACH. Die Villacher Spitzenkandidatin der "Neuen Volkspartei" hat den heutigen Wahlsonntag genutzt, um ihre Stimme abzugeben. Den restlichen Sonntag verbringt die Villacherin damit, gemeinsam mit Stadtparteiobmann Christian Pober alle Wahllokale abzufahren, um sich bei den Wahlbeisitzern zu bedanken. Spanring: "Danach treffen wir uns im Rathaus ein um auf die ersten Ergebnisse zu warten."

"Glauben an ein solides Ergebnis mit leichter Steigerung"

Es ist Spanrings erste Wahl als Bürgermeisterkandidatin, dementsprechend gespannt und neugierig ist sie, wie sie sagt, auf ein Ergebnis. "Das Feedback und die Stimmung ist eine gute und daher bin ich auch sehr erwartungsvoll", so die Villacherin.
Die Stimmung parteiintern sei jedenfalls eine "sehr gute", "wir dürfen auch mit einem sehr ambitionierten und guten Team zusammenarbeiten, die Stimmung bei der Bevölkerung ist ebenso gut". Natürlich, so ergänzt Spanring, "überschatten einige negative Meldungen den Wahlkampf welche wir uns nicht gewünscht hätten". Dennoch glaubt man an ein solides Ergebnis "mit einer leichten Steigung zu 2015".


"Haben das beste aus Situation gemacht"

Zum Wahlkampf des ÖVP-Teams summiert sie: "Diesen Wahlkampf kann man schwer mit anderen vergleichen weil einfach vieles anders und neu ist. Ich glaube jedoch dass wir das Beste aus der Situation gemacht haben und bin daher zufrieden."

Hat heute ihre Stimme abgegeben, Katharina
Hat heute ihre Stimme abgegeben, VP-Kandidatin Katharina Spanring
Anzeige
Essen vom Lieblinsgasthaus – jetzt mit dem Abhol- und Zustellservice der Villacher Gastronomen!

Kulinarik
Gönn' dir noch mehr regionale Kulinarik für daheim!

VILLACH. Noch immer müssen die Gastronomiebetriebe aufgrund der aktuellen Covid-19 Bestimmungen geschlossen halten! Viele Gasthäuser und Restaurants in Villach und Villach Land bieten auch dieses Mal wieder ein Abholservice ihrer Speisen gegen Vorbestellung an. Gönn' auch du dir regionale Kulinarik für daheim!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen