Gemeinderatswahl 2021
Quereinsteiger will mit Liste "Uns" bei Wahl antreten

Roman Fantur zieht es in die Villacher Stadtpolitik.
2Bilder
  • Roman Fantur zieht es in die Villacher Stadtpolitik.
  • Foto: alexandra wrann
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Der 44-jährige Villacher Roman Fantur will mit der unabhängigen Liste "Uns – Liste Fantur" bei der kommenden Gemeinderatswahl 2021 antreten. Dafür muss er die nötigen Unterstützungserklärungen einbringen.

VILLACH. Die Idee, selbst politisch mitgestalten zu wollen, keimte in Roman Fantur bereit länger. Nun schreitet er zur Tat: Mit der Liste "Uns – Liste Fantur" will der Villacher bei den kommenden Gemeinderatswahlen im Februar 2021 antreten. Um das zu können, benötigt er nun noch 90 Unterstützungserklärungen. 

"Ich würde meine Aufgabe darin sehen, das Gemeinschaftliche Arbeiten zu fördern und dieses politische Hick Hack abzustellen." 

Wie Politik gemacht wird

Politisch interessiert war Fantur eigentlich "schon immer". Was ihn nun antreibt sei das Gefühl, dass man Politik auch "anders" betreiben können muss. "Es ist nicht so, dass es in Villach grundsätzlich schlecht läuft. Vieles entwickelt sich gut. Dennoch werden die Entscheidungen immer noch oft genug über den Köpfen der Bürger hinweg getroffen", sagt Fantur und ergänzt: "Und genau hier will ich ansetzen." Die politische Mitbestimmung ist sein zentrales Thema. Jede Meinung soll Gehör finden und politische Entscheidungen gemeinsam getroffen werden. "Wurden denn die Villacher gefragt ob sie die Zweite Eishalle wollen und ob sie sie genau dort wollen, wo sie gebaut wird?", stellt er als beispielgebendes Thema in den Raum. Umsetzen will er sein Vorhaben mithilfe von Themenabenden, auch Arbeitsgruppen könnte er sich vorstellen. Seinen Themen will Fantur jedoch noch nicht vorgreifen, "klar ist, dass es Themen gibt", sagt er.

„Ich will in erster Linie die bisherigen Nichtwähler ansprechen. Jene Personen, die keine Bewegung finden, die zu ihnen passt.“ 

Sein Ziel: ein Mandat

Sein Ziel definiert der Villacher klar, sollte er mit seiner Liste bei der Wahl antreten können, will er sich zumindest ein Mandat sichern.
Bis es soweit ist, habe Fantur aber noch allerhand zu tun. "Aber meine Familie steht da ganz hinter mir", gibt er sich zuversichtlich. Auch beruflich will sich Fantur noch mehr "freispielen", so will er sich mit "Improve your Ride" (Motorrad-Training) und als Experte für Schwingungsenergie mit Ende des Jahres ganz auf seine Selbstständigkeit konzentrieren. 

"Sollte es zu einer Parteiengründung kommen, wird es definitiv keine Mitgliedsbeiträge – bis auf einen obligatorisch symbolischen Beitrag von einem Euro – geben. Die, die ein Amt bekleiden und etwas dafür bekommen, müssen ungeachtet der normalen Abgabe einen gewissen Prozentsatz einbringen, um Förderprojekte zu unterstützen." 

Finanzielle Unabhängigkeit

Weil er in seinem Engagement finanziell unabhängig bleiben will zog er die unabhängige Namensliste einer Parteigründung vor. Schließt diese aber in Zukunft nicht aus. "Sollte es zu einer Parteiengründung kommen, wird es definitiv keine Mitgliedsbeiträge – bis auf einen obligatorisch symbolischen Beitrag von einem Euro – geben. Und die, die ein Amt bekleiden und etwas dafür bekommen, müssen ungeachtet der normalen Abgabe einen gewissen Prozentsatz einbringen, um Förderprojekte zu unterstützen."

-------
STECKBRIEF
Name: Roman Fantur
Alter: 44
Familie: Verheiratet, ein Sohn
Hobbys: Motorrad, Sport

Roman Fantur zieht es in die Villacher Stadtpolitik.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen