IT: Dritte Auswärtsniederlage mit nur einem Tor Unterschied in Folge

Knapp reichte es wieder nicht zu einem Punktegewinn
  • Knapp reichte es wieder nicht zu einem Punktegewinn
  • hochgeladen von RHC Villach

Rollhockey - Die Red Lions schlagen sich in dieser Saison schon viel besser als letztes Jahr. Der große Exploit blieb jedoch noch aus und in letzter Zeit mussten sie sich immer knapp geschlagen geben. In Montecchio kämpfte allerdings auch nur ein Mini-Kader um Punkte.

7:6, 5:4, 6:5 - der RHC Villach verlor das dritte Mal in der Fremde mit nur einem Tor Unterschied! Der Abstand zur Konkurrenz wird stetig kleiner, doch die Draustädter konnten dies noch nicht in Punkte umsetzen. Auch gegen den Tabellennachbarn Montecchio Maggiore reichte es knapp nicht. Die Mannschaft reiste stark dezimiert mit nur einem Wechselspieler an und wollte ihre Haut so teuer wie möglich verkaufen.

In der ersten Halbzeit verteidigten die Villacher meistens konsequent. Vorne erspielten sich die Draustädter die besseren Chancen und konnten diese auch zur 1:0-Führung nutzen. Dann kam Montecchio Maggiore besser ins Spiel und glich aus. Kurz vor der Pause entwischte der Villacher Verteidigung ein italienischer Stürmer, der die sich bietende Gelegenheit zum 1:2 nützte.

Im zweiten Spielabschnitt gab es eine Premiere auf Villacher Seite. Das erste Mal spielte der italienische Torhüter Pier-Angelo Donati für den RHC Villach. Die Villacher Löwen verteidigten nicht mehr so konzentriert wie in der ersten Hälfte. Die Italiener nutzten einen Konter und bauten die Führung auf 1:3 aus. Villach verkürzte, doch Montecchio stellte den alten Abstand wieder her. Die Italiener nützten ihre Chancen effizienter und zogen auf 3:6 davon. Villach holte wieder auf und konnte durch Kapitän Günther Schmid den Anschlusstreffer zum 5:6 erzielen. Zu mehr reichte es leider nicht mehr.

Am Sonntag wollen die Löwen ihr Punktekonto erhöhen und einen Sieg gegen Hockey Thiene feiern. Gibt es wieder eine Torschlacht? Bei den letzten Begegnungen der beiden Mannschaften gab es immer mehr als 20 Tore in einem Spiel!

Montecchio Maggiore – RHC Villach 6:5 (2:1)
Tore: Parfant (2), Schmid (2), Huber

RHC Villach vs. Hockey Thiene
Sonntag, 05. Jänner 2014 um 16.00 Uhr
Ballspielhalle Villach/Lind

Eintritt frei!

Davor um 14 Uhr: Damen vs. U14

Neugierig geworden? Noch mehr News gibt es auf der offiziellen Homepage oder auf der Facebook-Fanpage!

Autor:

RHC Villach aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.