St. Georgen
50 Jahre Camping Gerli

Treue Gäste am Campinressort
2Bilder
  • Treue Gäste am Campinressort
  • Foto: Stadt Villach/Augstein
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Der Familienbetrieb in St. Georgen feiert 50 Jahre Jubiläum. Zeit, in der Gäste aus ganz Europa willkommen geheißen wurden.

VILLACH/ST.GEORGEN. Vor 50 Jahren eröffnete Familie Meidl ihren Campingplatz in St. Georgen. Die Gäste kommen aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich und Italien, einige haben in der Zwischenzeit sogar schon ihren Wohnsitz in Villach angemeldet.
„Familie Meidl zählt zu den Camping-Pionieren in unserer Region und lockt mit ihrem kompetenten und liebevollen Service seit 50 Jahren Gäste aus ganz Europa und aus den Bundesländern nach Villach“, sagte Tourismusreferentin Katharina Spanring.

Geschichtliches

„Camping Gerli“ wurde als ganzjähriger Campingplatz im Jahr 1969 von Gerlinde und Rudolf Meidl eröffnet. In den Anfangszeiten waren Rezeption und Buffett noch in einer Holzhütte untergebracht, im Laufe der Jahre bauten die Meidls den Betrieb sukzessive aus.
In den 1970er Jahren betrieb Familie Meidl gemeinsam mit der Familie Mayer den Schilift in Pogöriach. Durch einen Unfall bei Arbeiten am Campingplatz trug Rudolf Meidl eine Beeinträchtigung davon, Gerlinde Meidl kümmerte sich um die Fortführung des Betriebes.

Ein Leben für den Betrieb

Im Jahr 2012 schließlich wurde Wilfried Meidl Mitgesellschafter des Familienbetrieb, seine Mutter Gerlinde ist aber weiterhin als Herz und Seele des Betriebes tätig. Sie arbeitet nach wie vor im Campingdienst und betreut liebevoll ihre Enkelkinder.

Treue Gäste am Campinressort
Der Platz fasst auf einer Fläche von 2,3 Hektar hundert Stellplätze und steht ganzjährig zur Verfügung steht.
Autor:

Alexandra Wrann aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.